BusinessPartner PBS

Inkjet-Technik treibt den Druckermarkt

  • 16.05.2014
  • Monitor
  • Stefan Syndikus

Der deutsche Markt für Drucker-Hardware hat im ersten Quartal – im Vergleich mit dem Quartal des Vorjahres – dank starken Inkjet-Geschäfts um 4,3 Prozent zugelegt.

Damit bleibt die Marktentwicklung hinter jener von Westeuropa zurück (die nach Information der Marktanalysten von IDC ein Plus von 7,1 Prozent verbuchte). Das Plus im deutschen Markt für Drucker geht vor allem auf das Konto der Inkjet-Geräte, deren verkaufte Stückzahlen um 12,7 Prozent zulegten – unerwartet hoch waren sowohl die Stückzahlen bei Consumer-Geräten wie auch bei den Multifunktionsgeräten. Auch die Business-Ink-Klasse legte zu, und zwar insbesondere die MFP-Geräte, nicht jedoch die reinen Business-Ink-Drucker.

Laserdrucker waren im ersten Quartal in Deutschland weniger gefragt: IDC nennt ein Minus von 5,6 Prozent im Quartalsvergleich. Auch in diesem Segment punkten die Multifunktions-Geräte: Die Farblaser-MFP’s entziehen sich dem Abwärtstrend und konnten noch leichte Zuwächse bei den Verkäufen verbuchen.

Für ganz Westeuropa sieht die IDC weiteres Potenzial bei Farblaser-Produkten und Business-Inkjet.

Kontakt: www.idc.com

Verwandte Themen
Reger Andrang trotz Orkan: 5578 Fachbesucher nutzten die diesjährige Insights-X in Nürnberg. (Bild: Messe Nürnberg)
Insights-X setzt auf Internationalisierung weiter
Stand des Papierherstellers Mondi auf der Co-Reach 2017: Die NürnbergMesse wird die Plattform nicht fortführen.
Messe Co-Reach wird eingestellt weiter
Collage zur Trendwelt „Work + Challange“: Interpretiert den Arbeitsplatz als behagliches Gesamtkonzept (Bild: Messe Frankfurt Exhibition GmbH)
Paperworld setzt Büro-Trends in Szene weiter
Erwartung der Umsatzentwicklung für 2017 bei Lieferanten (links) und Werbemittelhändlern (rechts) (Quelle: PSI Branchenbarometer 1/2017)
Werbeartikelbranche rechnet mit Umsatzplus weiter
Weltweit werden die ITK-Umsätze laut EITO-Prognose um 3,3 Prozent auf 3,2 Billionen Euro steigen. (c) ThinkstockPhotos-498122216
ITK-Markt nimmt wieder Fahrt auf weiter
Die Ausgezeichneten (von links): Burkhard Exner (Bürgermeister der Stadt Potsdam), Dr. Heide Naderer (Präsidentin der Hochschule Rhein-Waal), Prof. Dr. Susanne Menzel (Vizepräsidentin der Universität Osnabrück), Dr. Judith Marquardt (Beigeordnete der Stad
Rekord bei Recyclingpapierquote weiter