BusinessPartner PBS

Optimismus in der Büromöbelbranche

  • 16.08.2010
  • Monitor
  • Jörg Müllers

Im zweiten Quartal 2010 verzeichneten die deutschen Büromöbelhersteller ein Umsatzplus in Höhe von 5,8 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Das teilte der bso Verband Büro-, Sitz- und Objektmöbel jetzt mit.

Damit scheint die Talsohle in der Produktion von Büromöbeln überwunden zu sein. Noch im ersten Quartal 2010 lagen die Produktionszahlen mit einem Minus von 9 Prozent deutlich unter Vorjahresniveau. 2009 musste die Branche sogar einen Umsatzrückgang von 23 Prozent verkraften. Mit einem Plus von 5,8 Prozent im zweiten Quartal und einem Minus von nur noch 2,1 Prozent im gesamten ersten Halbjahr zeichnet sich nun eine langsame Erholung ab. Stärkster Monat innerhalb der ersten beiden Quartale war nach Verbandsangaben mit einem Umsatzplus von 12,5 Prozent der Juni. Insgesamt erwarten die Branchenvertreter im restlichen Jahresverlauf eine positive Entwicklung.

Kontakt: www.buero-forum.de

Verwandte Themen
Dr. Benedikt Erdmann
Dr. Benedikt Erdmann äußert sich zu Nordanex-Übernahme weiter
Positiv optimistisch oder eher besorgt? Auch in diesem Jahr haben wir wieder nachgefragt, was wichtige Vertreter der Bürobranche vom kommenden Jahr erwarten.
Wie wird das Geschäftsjahr 2018? weiter
Der Handelstag auf der Paperworld bietet ein hochkarätig besetztes Vortragsprogramm, u.a. mit (v.l) Holger Jahnke (Sedus Stoll), Torsten Buchholz (Soennecken), Jonathan Brune (Durable/Luctra) und Lars Schade (Mercateo).
QO-Punkte sammeln beim Handelstag „Büro der Zukunft“ auf der Paperworld weiter
Als Group Show Director Konsumgütermessen bei der Messe Frankfurt verantwortet Julia Uherek die strategische Ausrichtung der Messen Paperworld, Creativeworld, Christmasworld und Beautyworld.
Julia Uherek folgt auf Cordelia von Gymnich weiter
Die Auszeichnung der Gewinner des Wettbewerbs „Büro & Umwelt“ ist Teil des „Sustainable Office Day“, der auf der Messe Paperworld im kommenden Januar stattfindet.
B.A.U.M. organisiert „Sustainable Office Day“ auf Paperworld weiter
Der Handelstag auf der Paperworld bietet ein hochkarätig besetztes Vortragsprogramm mit (v.l) Holger Jahnke (Sedus Stoll), Torsten Buchholz (Soennecken), Jonathan Brune (Durable/Luctra) und Lars Schade (Mercateo).
Top-Referenten beim Handelstag auf der Paperworld weiter