BusinessPartner PBS

Vorträge zum Thema Nachhaltigkeit

Ein umfangreiches Vortragsprogramm und Seminarangebot begleitet die neue Konsumgütermesse Ecostyle, die parallel zur Tendence in Frankfurt stattfinden wird.

Vom 24. bis 26. August 2013 zeigen Hersteller aus dem In- und Ausland „grüne“ Lifestyle- und Designprodukte auf dem Frankfurter Messegelände. Kleinen und mittleren Einzelhändlern, aber auch großen Handelsunternehmen möchte die neue Fachmesse Information, Vernetzung und Inspiration rund um das Thema nachhaltiger Konsum bieten. Ein Fachbeirat soll dabei für eine hohe nachhaltige Qualität der ausgestellten Konsumgüter sorgen. Diese Jury aus international anerkannten und unabhängigen Experten prüft alle Produkte, ordnet deren Nachhaltigkeitsgrad ein und ist mit einem Vetorecht ausgestattet.

Zentrale Themenschwerpunkte des Rahmenprogramms sind „Nachhaltigkeitslabel: Ein Blick hinter die grüne Fassade“, „Nachhaltigkeitsmarketing zwischen Greenwashing und Glaubwürdigkeit“ sowie die „Verbindung von Nachhaltigkeit und Design“. Am Sonntag, den 25. August 2013 wird von 12.00 bis 13.30 Uhr der Vortrag "Nachhaltigkeit schrittweise im eigenen Unternehmen integrieren - Wie Sie verändertes Konsumverhalten glaubhaft in Ihr Ladenkonzept aufnehmen" angeboten. Am Montag, den 26. August referiert Christoph Harrach ab 10 Uhr über „KarmaKonsum“.

Über Produkte der Zukunft können sich die Besucher auf den Sonderschauen "ECOdesign" und "identify" informieren.

Kontakt: www.ecostyle.messefrankfurt.com

Verwandte Themen
Kommunikations- und Infoplattform: das Sonderareal „Büro der Zukunft“ auf der Paperworld (Bild: Messe Frankfurt / Jens Liebchen)
„Büro der Zukunft“ als Chance für den Handel weiter
Dr. Benedikt Erdmann
Dr. Benedikt Erdmann äußert sich zu Nordanex-Übernahme weiter
Positiv optimistisch oder eher besorgt? Auch in diesem Jahr haben wir wieder nachgefragt, was wichtige Vertreter der Bürobranche vom kommenden Jahr erwarten.
Wie wird das Geschäftsjahr 2018? weiter
Der Handelstag auf der Paperworld bietet ein hochkarätig besetztes Vortragsprogramm, u.a. mit (v.l) Holger Jahnke (Sedus Stoll), Torsten Buchholz (Soennecken), Jonathan Brune (Durable/Luctra) und Lars Schade (Mercateo).
QO-Punkte sammeln beim Handelstag „Büro der Zukunft“ auf der Paperworld weiter
Als Group Show Director Konsumgütermessen bei der Messe Frankfurt verantwortet Julia Uherek die strategische Ausrichtung der Messen Paperworld, Creativeworld, Christmasworld und Beautyworld.
Julia Uherek folgt auf Cordelia von Gymnich weiter
Die Auszeichnung der Gewinner des Wettbewerbs „Büro & Umwelt“ ist Teil des „Sustainable Office Day“, der auf der Messe Paperworld im kommenden Januar stattfindet.
B.A.U.M. organisiert „Sustainable Office Day“ auf Paperworld weiter