BusinessPartner PBS
Das 9. AV-Fachsymposium bietet im Rahmen der ISE wieder eine Plattform, um sich über die wichtigsten Entwicklungen in der AV-Branche zu informieren.
Das 9. AV-Fachsymposium bietet im Rahmen der ISE wieder eine Plattform, um sich über die wichtigsten Entwicklungen in der AV-Branche zu informieren.

Konferenztechnik: AV-Fachsymposium auf der ISE

Die AV-Solution Partner laden zur Integrated Systems Europe (ISE) in Amsterdam erneut zum Fachsymposium – ein Treffpunkt für AV-Medientechnik-Interessierte aus dem deutschsprachigen Raum.

Das mittlerweile 9. AV-Fachsymposium bietet eine Plattform, um sich über die wichtigsten Entwicklungen, Techniken und Trends aus dem Bereich der audiovisuellen Medientechnik umfassend zu informieren, heißt es in der Ankündigung des Verbunds. Mit Fokus auf „Kommunikation 4.0“ berichten namhafte Referenten in Kurzvorträgen über produktive und flexible Arbeitswelten, modernste Präsentationstechniken, zukunftssichere Haus- und Gebäudeautomation sowie innovative Bedienkonzepte. Auf den anschließenden Rundgängen durch die Messehallen können sich die Teilnehmer an ausgewählte Ausstellerständen einen Überblick über die neuesten Produkte und Lösungen verschaffen und sich aus erster Hand beraten lassen. Unterstützung erhalten die AV-Solution Partner von internationalen Herstellern der AV-Branche, die ihre neusten Produkte und Lösungen sowie deren Einsatzmöglichkeiten in der Industrie, Verwaltung und im Wohnungsbau präsentieren. Mit dabei sind Amx by Harmann, beyerdynamic, Biamp, Bose, Canon, Crestron, easescreen, Legamaster, NEC, Shure, syscomtec und Yamaha.

AV-Solution Partner, München, ist die nach eigenen Angaben größte Kooperation unabhängiger AV-Systemhäuser und Systemintegratoren im deutschsprachigen Raum.

Kontakt: www.av-solutionpartner.de/av-fachsymposium_2017 

 

 

Verwandte Themen
Kommunikations- und Infoplattform: das Sonderareal „Büro der Zukunft“ auf der Paperworld (Bild: Messe Frankfurt / Jens Liebchen)
„Büro der Zukunft“ als Chance für den Handel weiter
Christoph Thomas und Rudolph Hanke (rechts)
Hama-Geschäftsführer geht in Ruhestand weiter
Thomas Veit
Thomas Veit erwartet anhaltende Konsolidierung weiter
Jubiläumsjahr mit vielen Aktionen: Mitarbeiter von Fellowes Europa in Spanien
Fellowes engagiert sich für guten Zweck weiter
Mit dem neuen Hautkatalog 2018 stellt die Fachhandelskooperation Soennecken auch ein deutlich erweitertes Sortiment vor.
Soennecken baut Sortiment weiter aus weiter
Dr. Benedikt Erdmann
Dr. Benedikt Erdmann äußert sich zu Nordanex-Übernahme weiter