BusinessPartner PBS

Mediendaten-Website ist online

Das Projekt PBS–Mediendatenstandard (MDS) hat wieder eine Website. Auf der Paperworld hat der Arbeitskreis PBS-Mediendaten getagt und unter anderem die neue Website freigegeben.

Mit Unterstützung von Weitclick, Sigel und PBS Consulting ist die Seite mit Informationen zum Standard und den Akteuren unter www.pbs-mediendaten.de wieder online und wird vom BBW gehostet. Im Download-Bereich stehen zahlreiche Dokumente für Interessenten bereit, die Näheres über den Standard erfahren wollen.

Die Projektgruppe MDS hat sich auf der Paperworld außerdem mit den aktuellen Entwicklungen, unter anderem bei eCl@ss befasst. Ende Juni 2008 wird voraussichtlich eCl@ss in der Version 6.0 elektronisch vorliegen. Dies ist der Startschuss für die Aktualisierung des MDS, der sich eng an die eCl@ss-Struktur anlehnt. Durch die gleichzeitige eCl@ss-Fachgruppenleitung von Dirk Steffens, Geschäftsführer der PBS Consulting GmbH, soll ein schneller Informationsfluss gesichert werden. Über Einzelheiten der Zuordnung verschiedener „PBS“-Produkte in andere Sachgruppen soll noch ausführlicher berichtet werden. Für die IT-Fachleute wichtig war die Diskussion um die Bereitstellung der elektronischen Struktur des MDS. Sie ist Basis für alle eigenen Programmierungen und bislang noch nicht freigegeben. Der Arbeitskreis rechnet damit, dass Mitte des Jahres eine erste Version zur Verfügung gestellt werden kann.

Kontakt: www.bbw-online.de

Verwandte Themen
PSI Messe in Düsseldorf: Anfang Januar präsentieren sich die Hersteller von Schreibgeräten auf der Werbeartikelmesse.
Schreibgerätehersteller nutzen PSI weiter
Google erinnert mit seiner „Doodle“ genannten Verfremdung des eigenen Logos an die Erfindung des Lochers vor 131 Jahren.
Google feiert Friedrich Soenneckens Erfindung weiter
Internationale Aktionswaren- und Importmesse in Köln: Es werden wieder rund 9000 Besucher für die drei Messetage erwartet.
IAW-Messe im kommenden Frühjahr weiter
Führungsteam der Sofea-Initiative in Düsseldorf (v.l.): Matthias Schumacher (President), Anita Singh-Gunther (Geschäftsführerin) und Johan Brondijk (Schatzmeister)
Sofea-Plattform hebt Synergien hervor weiter
Der Markt für Drucker und Multifunktionsgeräte bleibt laut den Marktforschern von Context weiter schwierig. Foto: ThinkstockPhotos-170230781
Drucker-Verkäufe in Westeuropa weiter rückläufig weiter
Plattform für visuelle Kommunikation: ab 2019 finden die Messe viscom und PSI zeitgleich statt.
Viscom und PSI finden ab 2019 zeitgleich statt weiter