BusinessPartner PBS

TrendForum kehrt zurück nach Karlsruhe

  • 18.04.2011
  • Monitor
  • Jörg Müllers

Mit dem Besucherzuwachs bei der Januar-Veranstaltung der Messe TrendForum wurden die Wachstumsgrenzen des Standorts Sinsheim erreicht. Für die Juli-Ausgabe steht daher die Rückkehr nach Karlsruhe an.

In einer Befragung hatten sich 82 Prozent der Aussteller für den Standortwechsel ausgesprochen. Erst mit der Übernahme des TrendForums durch die Stuttgarter H & K Messe im Januar 2009 war die Veranstaltung nach Sinsheim umgezogen und stetig gewachsen. „Wir haben beim Ausbau des TrendForums sehr auf Produktspektrum und Qualität der Aussteller geachtet“, erklärt Messegeschäftsführer Claus Hähnel. Das spiegele sich auch im Besucherwachstum wider. „In der Messe Karlsruhe bietet das TrendForum in den neuen Hallen hervorragende Wachstumsbedingen“, betont Projektleiter Wolf Frenkler. Der Standort Karlsruhe, mitten in einer der kaufkräftigsten Regionen Deutschlands, profitiere durch die Nähe zur Pfalz, dem Saarland, dem angrenzenden Luxemburg und dem Oberrhein bis Freiburg. Das Produktspektrum der regionalen Ordermesse ist in 13 Kategorien unterteilt: Präsente, Hobby, Basteln oder Künstlerbedarf gehören ebenso dazu wie Accessoires für den Wohnbereich, Textilien, Glas, Keramik und Terrakotta. Die Messe Trendforum findet vom 23. bis 25. Juli auf dem Messegelände Karlsruhe statt.

Kontakt: www.messe-trendforum.de

Verwandte Themen
Dr. Benedikt Erdmann
Dr. Benedikt Erdmann äußert sich zu Nordanex-Übernahme weiter
Positiv optimistisch oder eher besorgt? Auch in diesem Jahr haben wir wieder nachgefragt, was wichtige Vertreter der Bürobranche vom kommenden Jahr erwarten.
Wie wird das Geschäftsjahr 2018? weiter
Der Handelstag auf der Paperworld bietet ein hochkarätig besetztes Vortragsprogramm, u.a. mit (v.l) Holger Jahnke (Sedus Stoll), Torsten Buchholz (Soennecken), Jonathan Brune (Durable/Luctra) und Lars Schade (Mercateo).
QO-Punkte sammeln beim Handelstag „Büro der Zukunft“ auf der Paperworld weiter
Als Group Show Director Konsumgütermessen bei der Messe Frankfurt verantwortet Julia Uherek die strategische Ausrichtung der Messen Paperworld, Creativeworld, Christmasworld und Beautyworld.
Julia Uherek folgt auf Cordelia von Gymnich weiter
Die Auszeichnung der Gewinner des Wettbewerbs „Büro & Umwelt“ ist Teil des „Sustainable Office Day“, der auf der Messe Paperworld im kommenden Januar stattfindet.
B.A.U.M. organisiert „Sustainable Office Day“ auf Paperworld weiter
Der Handelstag auf der Paperworld bietet ein hochkarätig besetztes Vortragsprogramm mit (v.l) Holger Jahnke (Sedus Stoll), Torsten Buchholz (Soennecken), Jonathan Brune (Durable/Luctra) und Lars Schade (Mercateo).
Top-Referenten beim Handelstag auf der Paperworld weiter