BusinessPartner PBS

Büromöbel-Branche mit Umsatz-Rückgang

  • 18.05.2009
  • Monitor
  • Jörg Müllers

Nach vier Jahren mit deutlichen Umsatzsteigerungen hat die Wirtschaftskrise auch die deutschen Büromöbelhersteller erreicht.

Für das erste Quartal des Jahres meldet der bso Verband Büro-, Sitz- und Objektmöbel im Inlandsgeschäft einen Umsatzrückgang von 17,1 Prozent gegenüber Vorjahr. Im Export schloss die Branche sogar mit einem Minus von 27,8 Prozent ab. Der Gesamtumsatz sank um 20,6 Prozent gegenüber dem Vorjahr. 2008 hatten die deutschen Büromöbelproduzenten noch ein Umsatzplus von 7,2 Prozent bei einem Marktvolumen von rund 2,27 Milliarden Euro verzeichnen können. Die statistischen Zahlen stammen aus einer Mitgliederbefragung des Verbands. Als stabilisierender Faktor erwies sich danach im ersten Quartal die Inlandsnachfrage. Auf den Umsatzrückgang hat die Branche mit einer schnellen Anpassung der Kapazitäten reagiert. Neben der Reduzierung der Wochenarbeitsstunden meldeten einige Büromöbelhersteller auch Kurzarbeit an. Nach Angaben des Branchenverbandes nutzt die Mehrzahl dieser Unternehmen die Zeit zur Weiterbildung der Mitarbeiter. Diese sollen so für die Zeit nach der Krise fit gemacht werden.

Kontakt: www.buero-forum.de

Verwandte Themen
Die Ausgezeichneten (von links): Burkhard Exner (Bürgermeister der Stadt Potsdam), Dr. Heide Naderer (Präsidentin der Hochschule Rhein-Waal), Prof. Dr. Susanne Menzel (Vizepräsidentin der Universität Osnabrück), Dr. Judith Marquardt (Beigeordnete der Stad
Rekord bei Recyclingpapierquote weiter
Der Großteil der Händler verkauft nach wie vor stationär – ein Drittel der Händler betreibt einen Online-Shop. (Quelle: ibi research: „Der deutsche Einzelhandel 2017“)
Stationäre Händler suchen Heil im Onlinevertrieb weiter
78 Prozent der Befragten sind laut der aktuellen IBA-Studie mit der Ausstattung ihres Arbeitsplatzes zufrieden.
IBA-Studie zum Wohlbefinden am Arbeitsplatz weiter
Die höchste Relevanz für den Einsatz einer digitalen Dokumentenverwaltung haben für mittelständische Unternehmen aktuell die Themen IT- und Datensicherheit, Connectivity und Usability.
Mittelstand will ins digitale Büro investieren weiter
Stolze Preisträger im Wiesbadener Kurhaus: die Gewinner der PSI Sustainability Awards 2017
Die Gewinner der PSI Sustainability Awards 2017 weiter
Ab 1. November 2017 Leiter PSI Distributors Sales & Services: Ralf Uwe Schneider (Mitte) – Hier zusammen mit Daniel Jeschonowski, Geschäftsführer bei Senator und Michael Freter, Geschäftsführer PSI (v.l. n.r.)
Ralf Uwe Schneider wird Leiter des PSI Händlernetzwerks weiter