BusinessPartner PBS

HDE: Leichter Rückgang beim Ladendiebstahl

  • 18.05.2012
  • Monitor
  • Stefan Syndikus

Trotz leichten Rückgangs bei der Zahl der Ladendiebstähle beziffert der Handelsverband HDE die Inventurdifferenzen durch Diebstahl immer noch auf rund ein Prozent des Umsatzes.

„Der Rückgang der Ladendiebstähle 2011 um 0,6 Prozent ist vor allem auf die hohen Investitionen der Unternehmen in die Prävention zurückzuführen“, so Stefan Genth, Hauptgeschäftsführer des Handelsverbandes Deutschland (HDE). Laut der heute veröffentlichten polizeilichen Kriminalstatistik sank die Zahl der erfassten Ladendiebstähle im vergangenen Jahr um 2199 auf 385.463.

„Präventionsmaßnahmen kosten den Einzelhandel jedes Jahr rund 1,2 Milliarden Euro. Die Händler tragen in erheblichem Maße dazu bei, Diebstähle, Raubüberfälle und Betrug zu verhindern und aufzuklären“, so Genth. Zum Standard gehören dabei unter anderem entsprechende Mitarbeiterschulungen, der Einsatz von Detektiven und Sicherheitspersonal sowie die Videoüberwachung der Verkaufsräume.

Die Zahlen der Kriminalstatistik zeigen aber laut Genth nicht das komplette Bild: „Die Dunkelziffer bei Ladendiebstählen ist nach wie vor hoch. Nur wenige Ladendiebe werden angezeigt.“ Der Schaden durch Inventurdifferenzen im deutschen Einzelhandel liege bei etwa vier Milliarden Euro, also rund einem Prozent des gesamten Einzelhandelsumsatzes.

Kontakt: www.einzelhandel.de

Verwandte Themen
Der Großteil der Händler verkauft nach wie vor stationär – ein Drittel der Händler betreibt einen Online-Shop. (Quelle: ibi research: „Der deutsche Einzelhandel 2017“)
Stationäre Händler suchen Heil im Onlinevertrieb weiter
78 Prozent der Befragten sind laut der aktuellen IBA-Studie mit der Ausstattung ihres Arbeitsplatzes zufrieden.
IBA-Studie zum Wohlbefinden am Arbeitsplatz weiter
Die höchste Relevanz für den Einsatz einer digitalen Dokumentenverwaltung haben für mittelständische Unternehmen aktuell die Themen IT- und Datensicherheit, Connectivity und Usability.
Mittelstand will ins digitale Büro investieren weiter
Stolze Preisträger im Wiesbadener Kurhaus: die Gewinner der PSI Sustainability Awards 2017
Die Gewinner der PSI Sustainability Awards 2017 weiter
Ab 1. November 2017 Leiter PSI Distributors Sales & Services: Ralf Uwe Schneider (Mitte) – Hier zusammen mit Daniel Jeschonowski, Geschäftsführer bei Senator und Michael Freter, Geschäftsführer PSI (v.l. n.r.)
Ralf Uwe Schneider wird Leiter des PSI Händlernetzwerks weiter
Die ECM-Branche blickt optimistisch in die Zukunft. 76 Prozent der Anbieter verzeichneten steigende Umsatzzahlen im ersten Halbjahr. (c) ThinkstockPhotos-486999351
Acht von zehn Unternehmen erwarten Umsatzplus weiter