BusinessPartner PBS

Breites Spektrum auf der Messe Inspiration

  • 18.08.2014
  • Monitor
  • Stefan Syndikus

Die Lifestylemesse Inspiration hat zu ihrer Premiere, vom 9. bis 11. August, rund 3100 Fachbesucher erreicht. Der Veranstalter HVVplus zeigte sich zufrieden.

Die Inspiration in Dortmund erreichte vor allem den Handel aus dem Norden, der Mitte und dem Osten Deutschlands. (Bild: Inspiration)
Die Inspiration in Dortmund erreichte vor allem den Handel aus dem Norden, der Mitte und dem Osten Deutschlands. (Bild: Inspiration)

„Damit wurden unsere Erwartungen mehr als erfüllt und unsere umfangreichen werblichen Maßnahmen im Vorfeld belohnt“, so Ingo Lorscheid, Geschäftsführer des Veranstalters HVVplus, Köln. Insgesamt 127 Aussteller und Marken präsentierten sich auf den 6000 Quadratmetern der Halle 4 der Dortmunder Westfallenhallen und boten Neues aus den Warengruppen Geschenkartikel, Dekoration, Wohnaccessoires/-textilien, gedeckter Tisch, Möbel, In- und Outdoor-Floristik, Bekleidung, Modeaccessoires, Schmuck, Gourmetprodukte sowie Papeterie. Die Besucher kamen überwiegend aus dem Norden, Osten und der Mitte Deutschlands, aber auch Unternehmen aus den Niederlanden und Luxemburg waren vertreten.

Die nächste Inspiration findet vom 24. bis 26. Januar 2015 statt. Mit der Verschiebung nach hinten habe man den straffen Messemonat Januar entzerren und dem Wunsch von Ausstellern und Besuchern entsprechen wollen, betonte die Messeleitung.

Kontakt: www.inspiration-dortmund.de

Verwandte Themen
PSI Messe in Düsseldorf: Anfang Januar präsentieren sich die Hersteller von Schreibgeräten auf der Werbeartikelmesse.
Schreibgerätehersteller nutzen PSI weiter
Google erinnert mit seiner „Doodle“ genannten Verfremdung des eigenen Logos an die Erfindung des Lochers vor 131 Jahren.
Google feiert Friedrich Soenneckens Erfindung weiter
Internationale Aktionswaren- und Importmesse in Köln: Es werden wieder rund 9000 Besucher für die drei Messetage erwartet.
IAW-Messe im kommenden Frühjahr weiter
Führungsteam der Sofea-Initiative in Düsseldorf (v.l.): Matthias Schumacher (President), Anita Singh-Gunther (Geschäftsführerin) und Johan Brondijk (Schatzmeister)
Sofea-Plattform hebt Synergien hervor weiter
Der Markt für Drucker und Multifunktionsgeräte bleibt laut den Marktforschern von Context weiter schwierig. Foto: ThinkstockPhotos-170230781
Drucker-Verkäufe in Westeuropa weiter rückläufig weiter
Plattform für visuelle Kommunikation: ab 2019 finden die Messe viscom und PSI zeitgleich statt.
Viscom und PSI finden ab 2019 zeitgleich statt weiter