BusinessPartner PBS
Konsumausgaben 2015 im Bereich Lampen und Leuchten im Vergleich zum Vorjahr (Grafik: Marketmedia24, Köln)
Konsumausgaben 2015 im Bereich Lampen und Leuchten im Vergleich zum Vorjahr (Grafik: Marketmedia24, Köln)

Studie zum Leuchtenmarkt: Licht bietet neue Umsatzpotenziale – als Wohlfühlfaktor

Für Tisch-, Büro- und Stehleuchten haben die Deutschen im vergangenen Jahr 3,6 Prozent mehr ausgegeben, hat Marketmedia24 ermittelt. Über das Thema Wohlfühlen im Büro lassen sich künftige Umsatzpotenziale erschließen.

Der Markt für Leuchten und Lampen unterliegt einem rasanten Wandel – und bietet neue Chancen. In der neuen Studie „Branchen-Report Leuchten und Lampen 2016“ von Marketmedia 24 sehen die Autoren in Human Centric Lighting (HCL) einen der wichtigsten Trends der Zukunft – und zitieren eine Prognose des Zentralverbands Elektrotechnik- und Elektronikindustrie, der bis 2020 eine Ausstattung mit HCL von 20 Prozent im Gesundheitssektor und von 13 Prozent in Bürogebäuden erwartet. Solche Beleuchtung solle den Menschen stärker als bislang bei seinen Tätigkeiten unterstützen: Höhere Leistungsfähigkeit bei Jugendlichen, Verbesserung des Wohlbefindens aller Altersschichten bis zu stabilerer Gesundheit im Alter sind einige der Ziele, die mit HCL gefördert werden könnten. Darüber hinaus wird im Gesundheitswesen eine Verbesserung von Heilungsprozessen erreicht.

Die Marktuntersuchung geht außerdem auf die Veränderungen bei den Vertriebsstrukturen ein. Der Leuchtenfachhandel müsse sich vom Produkt- zum Lösungsanbieter entwickeln, wenn er sich dem Preissog entziehen will und mit dem Wettbewerb im Internet mithalten will, der mittlerweile zum zweitwichtigsten Vertriebskanal aufgestiegen ist. „2015 war ein Jahr des Online-Handels“ sagt Thorsten Niebuhr, Vertriebsleiter Leuchten, E-Insta der EK/servicegroup, Bielefeld. Insbesondere im mittleren Preisbereich habe der Onlinehandel deutlich zugelegt. An Nummer eins stehen weiter die Bau- und Heimwerkermärkte.

Kontakt: www.marketmedia24.de 

Verwandte Themen
Mit der „Schubs-Checkliste“ lässt sich der Fortbildungsbedarf für Vertriebsmitarbeiter schnell evaluieren. (Bild: Sandra Schubert)
„Schubs“-Checkliste für zielsichere Orientierung weiter
Florian Löhle, Vertriebsleiter Deutschland bei Bene
Florian Löhle wird Vertriebsleiter Deutschland bei Bene weiter
Anwenderbeirat „Concept Office“ bei seinem Treffen bei wegscheider office Solution in Hannberg (Bild: wegscheider office Solution)
wegscheider sammelt Wünsche der Anwender weiter
Daniel Petrasch, kaufmännischer Leiter Sigel, (rechts) und Sascha Staude, Qualitätsmanagement Sigel, (links) nehmen die Urkunde zur ISO-9001-Zertifizierung von Dietmar Winner, Geschäftsführer TAW Cert für QM-Systeme und Personal, entgegen. (Bild: Sigel)
Sigel zertifiziert nach ISO 9001  weiter
Herbert Hief (links) und Rudolf Bischler nach der Vertragsunterzeichnung
Streit expandiert in Karlsruhe  weiter
Chance für den Fachhandel: Nachrüstbedarf beim Thema Dokumentensicherheit (Grafik: Statista-Umfrage für Kyocera Document Solutions Deutschland)
Mittelstand muss bei Dokumentensicherheit nachrüsten weiter