BusinessPartner PBS

Designwettbewerb: Vorentscheidung gefallen

Aus 180 Einsendungen hat die Jury 10 Arbeiten ausgewählt, die im Card Café auf der Paperworld im Januar/Februar 2011 zur Abstimmung ausgestellt werden.

Die besten drei Entwürfe werden dann in Frankfurt am letzten Messetag prämiert. Zum 8. Mal veranstaltet die Gemeinschaftsinitiative der Arbeitsgemeinschaft der Hersteller und Verleger von Glückwunschkarten (A.V.G.) zusammen mit der Messe Frankfurt den Wettbewerb für Kunst- und Designstudenten. In diesem Jahr zum ersten Mal unter der Leitung von Hanra-Geschäftsführer Matthias Hanfstingl. Mit über 180 Einsendungen lag die Beteiligung aus Deutschland, Österreich und der Schweiz weit über dem Vorjahr. Die aus 14 Mitgliedern bestehende Jury wurde um Vertreter aus dem Handel sowie um Claudia Herke vom Stilbüro Bora Herke erweitert. Unter die zehn Besten kamen: Julia Böhler, Mareen Bußhaus, Daniel Ernszt, Helena Friesen, Angelina Ivanova, Willi Möller, Natscha Neumann, Kathrin Roth, Lena Kathinka Schaffer und Veronika Teichmann.

 

Kontakt: www.avgcard.de, www.paperworld.de

Verwandte Themen
Der Bitkom-Index steigt um 5 Punkte auf 76. Das ist der zweithöchste Wert seit der erstmaligen Erhebung 2001.
IT-Branche bleibt optimistisch weiter
In der Vergangenheit war die Druck + Form als Fachmesse für die druckende Industrie in Sinsheim meist gut besucht.
Druck + Form für 2017 abgesagt weiter
Noch in diesem Jahr sollen rund 150 Vorserienfahrzeuge des Transporters im StreetScooter-Werk in Aachen produziert werden und bei Deutsche Post DHL in der Paketzustellung zum Einsatz kommen. (Bild: Ford-Werke GmbH/Lothar Stein)
DHL setzt auf elektrische Antriebe weiter
Der Verband der KMU-Berater warnt die kleinen und mittleren Unternehmen vor Mängeln bei der Beratung durch Banken. (ThinkstockPhotos 637326492)
Kleine Unternehmen sollten Verhandlungsposition verbessern weiter
Egal wann, egal wo, egal wie. So wollen immer mehr Kunden heute einkaufen. (Bild: Kalim/Fotolia)
Wo steht der Handel beim Omni-Channel? weiter
Parallel zur Paperworld in Frankfurt finden auch im kommenden Januar die Creativeworld, Christmasworld und Floradecora statt. (Bild: Messe Frankfurt Exhibition GmbH)
Rund 1500 Unternehmen planen Auftritt in Frankfurt weiter