BusinessPartner PBS

Starkes Wachstum bei Pico-Projektoren

  • 18.11.2010
  • Monitor
  • Jörg Müllers

Im dritten Quartal hat sich der weltweite Absatz von Pico-Projektoren nach Angaben des Marktforschungsunternehmens Pacific Media Associates im Vergleich zum Vorjahresquartal um 125 Prozent erhöht.

Unter der Gerätegattung „Pico-Projektoren“ subsummieren die Marktforscher alle Geräte mit einer Helligkeit von maximal 500 Lumen. Ein starkes Wachstum mache dabei das Segment der batteriebetriebenen Projektoren aus – statt 45 000 Einheiten im dritten Quartal 2009 wurden im Vergleichszeitraum diesen Jahres bereits über 100 000 dieser Geräte verkauft. Gut die Hälfte davon setzt auf die DLP-Technologie von Texas Instruments. Insbesondere durch das bevorstehende Weihnachtsgeschäft rechnen die Marktforscher mit weiter steigenden Verkaufszahlen bei den Pico-Projektoren, zumal zahlreiche Markenhersteller gerade erst eine neue Gerätegeneration mit hoher Laufzeit bei vergleichsweise großer Helligkeit (25 bis 50 Lumen) vorgestellt haben.

Kontakt: www.pacificmediaassociates.com

Verwandte Themen
Dr. Benedikt Erdmann
Dr. Benedikt Erdmann äußert sich zu Nordanex-Übernahme weiter
Positiv optimistisch oder eher besorgt? Auch in diesem Jahr haben wir wieder nachgefragt, was wichtige Vertreter der Bürobranche vom kommenden Jahr erwarten.
Wie wird das Geschäftsjahr 2018? weiter
Der Handelstag auf der Paperworld bietet ein hochkarätig besetztes Vortragsprogramm, u.a. mit (v.l) Holger Jahnke (Sedus Stoll), Torsten Buchholz (Soennecken), Jonathan Brune (Durable/Luctra) und Lars Schade (Mercateo).
QO-Punkte sammeln beim Handelstag „Büro der Zukunft“ auf der Paperworld weiter
Als Group Show Director Konsumgütermessen bei der Messe Frankfurt verantwortet Julia Uherek die strategische Ausrichtung der Messen Paperworld, Creativeworld, Christmasworld und Beautyworld.
Julia Uherek folgt auf Cordelia von Gymnich weiter
Die Auszeichnung der Gewinner des Wettbewerbs „Büro & Umwelt“ ist Teil des „Sustainable Office Day“, der auf der Messe Paperworld im kommenden Januar stattfindet.
B.A.U.M. organisiert „Sustainable Office Day“ auf Paperworld weiter
Der Handelstag auf der Paperworld bietet ein hochkarätig besetztes Vortragsprogramm mit (v.l) Holger Jahnke (Sedus Stoll), Torsten Buchholz (Soennecken), Jonathan Brune (Durable/Luctra) und Lars Schade (Mercateo).
Top-Referenten beim Handelstag auf der Paperworld weiter