BusinessPartner PBS

Etira kritisiert Vorgehen von Canon gegen Recycler

Nachdem Canon Klage gegen Unternehmen der Recyclingindustrie wegen der Verletzung von Patenten eingereicht hat, kritisiert der Verband Etira das Vorgehen und sieht die falschen Akteure im Fokus.

Der europäische Verband der Wiederaufbereiter von Toner und Tintenpatronen, Etira, betonte, die Wiederaufbereitung verbrauchter Lasertonerkartuschen nach ihrer ersten Benutzung sei in Übereinstimmung mit den Zielen des Umweltschutzes, diene dem Interesse der Verbraucher und stelle keine Patentrechtsverletzung dar. Anders als Canon hätten andere OEM-Hersteller Schritte zum Schutz ihres geistigen Eigentums unternommen, und dabei gezielt die Hersteller illegaler Nachbauten (so genannte „Clones“) verklagt. Canon indes würde jedoch grundsätzlich die Wiederaufbereiter in den Fokus nehmen, gibt Vincent van Dijk von der Etira seinen Eindruck wieder. Er sei überzeugt, dass die deutschen Gerichte mit ihrem Urteil die Wiederaufbereitung von Tinten- und Tonermodulen stärken würden.

Kontakt: www.etira.org 

Verwandte Themen
Dr. Benedikt Erdmann
Dr. Benedikt Erdmann äußert sich zu Nordanex-Übernahme weiter
Positiv optimistisch oder eher besorgt? Auch in diesem Jahr haben wir wieder nachgefragt, was wichtige Vertreter der Bürobranche vom kommenden Jahr erwarten.
Wie wird das Geschäftsjahr 2018? weiter
Marc Nijhof, Chief Customer Officer bei Also International
Also International erweitert Leistungskatalog für Reseller weiter
Der Handelstag auf der Paperworld bietet ein hochkarätig besetztes Vortragsprogramm, u.a. mit (v.l) Holger Jahnke (Sedus Stoll), Torsten Buchholz (Soennecken), Jonathan Brune (Durable/Luctra) und Lars Schade (Mercateo).
QO-Punkte sammeln beim Handelstag „Büro der Zukunft“ auf der Paperworld weiter
Als Group Show Director Konsumgütermessen bei der Messe Frankfurt verantwortet Julia Uherek die strategische Ausrichtung der Messen Paperworld, Creativeworld, Christmasworld und Beautyworld.
Julia Uherek folgt auf Cordelia von Gymnich weiter
Die Auszeichnung der Gewinner des Wettbewerbs „Büro & Umwelt“ ist Teil des „Sustainable Office Day“, der auf der Messe Paperworld im kommenden Januar stattfindet.
B.A.U.M. organisiert „Sustainable Office Day“ auf Paperworld weiter