BusinessPartner PBS

"Wachstumsstrategien im PBS-Streckenhandel"

Die 36. Arbeitstagung des forum bürowirtschaft am 24. April in Berlin beschäftigt sich damit, "wie neue Kunden gewonnen und das Potenzial der Bestandskunden ausgeschöpft werden können".

Neue Kunden zu gewinnen und das eigene Kundenpotenzial auszuschöpfen ist in allen Zeiten und allen Handelsstufen das strategische Unternehmensziel schlechthin. In heftig umkämpften Märkten wie dem PBS-Streckenhandel ist eine erfolgversprechende Wachstumsstrategie die beste Zukunftssicherung. Vor diesem Hintergrund möchte die Arbeitstagung forum bürowirtschaft am 24. April in Berlin mit einem erfreulich praxisorientierten Programm möglichst viele Unternehmer der Branche mit Zukunftsfragen konfrontieren und Lösungen an die Hand geben.

In den Vorträgen und Diskussionsrunden kommen entsprechend vor allem gestandene Praktiker zu Wort. Nach dem Referat von Dr. Andreas Kaapke, Geschäftsführer am Institut für Handelsforschung an der Universität zu Köln (IfH);

der unter anderem die Ergebnisse einer von Esselte Leitz in Auftrag gegebenen Händlerstudie präsentiert, stellen Burkhard Blesel (Otto Blesel, Hagen);

Stephan Darpe (Darpe Bürocenter, Warendorf) und Roy Schulz (Roy Schulz, Berlin) ihre "individuellen Marktbearbeitungsstrategien" vor und diskutieren Christian Langvad (Otto Office, Hamburg);

Kai-Dirk Nickel (D+ N Bürotechnik, Kelkheim);

Andreas Schleicher (Büromarkt Sommer, Düsseldorf) und Eugéne Sterken (Lyreco Deutschland, Böblingen) über "Kundennähe ist, wenn der Kunde zu uns kommt". In weiteren Vorträgen informieren Mark Berke (Kassebeer, Northeim) und Frank Müller (Team Müller Consulting, Vellmar) über "Bestandskunden-Management" sowie Christian Gielnik (Büro-Bedarf-Balke, Oststeinbeck) und Stephan Blahak (office 360, Hannover) über "Neukunden-Gewinnung".

Abgerundet wird das Programm mit Vorträgen des früheren Herma-Geschäftsführers Manfred Minich (Maschinenbau Oppenweiler) und Dr. Hans-Georg Häusel (Gruppe Nymphenburg, München) sowie einer interessanten Abendveranstaltung im bekannten "Matrix-Club". Für Händler "mit Zukunftsausrichtung" bietet die Forum-Tagung viele Chancen, "die man sich nicht entgehen lassen sollte".

Kontakt: www.bbw-online.de

Verwandte Themen
Jury-Sprecherin Christine Schmidhuber vom Bundesverband Sekretariat und Büromanagement
Ausschreibung für Wettbewerb „Produkte des Jahres 2018“ läuft weiter
Christian Kulick ist seit dem 1. Juli Mitglied der Geschäftsleitung des Bitkom und verantwortet die Bereiche Wirtschaft und Technologien.
Christian Kulick rückt in die Bitkom-Geschäftsleitung weiter
Auch in diesem Jahr erwartet die Besucher der  Output-Management-Konferenz DOMK wieder ein hochkarätiges Programm.
DOMK stellt Output-Management im Büro der Zukunft in den Fokus weiter
Stand der Vorbereitungen auf die DSGVO im August 2017 (c) IDC
Unternehmen sind nicht ausreichend auf EU-Datenschutz-Grundverordnung vorbereitet weiter
Neue Aufgabe: Cordelia von Gymnich verantwortet seit Anfang Oktober den Unternehmensbereich Services der Messe Frankfurt
Von Gymnich verantwortet Servicebereich der Messe Frankfurt weiter
Mit der „Schubs-Checkliste“ lässt sich der Fortbildungsbedarf für Vertriebsmitarbeiter schnell evaluieren. (Bild: Sandra Schubert)
„Schubs“-Checkliste für zielsichere Orientierung weiter