BusinessPartner PBS

Orgatec mit verstärktem Praxisbezug

Die Orgatec, internationale Messe für Büro- und Objektgestaltung, findet vom 26. bis 30. Oktober in Köln statt. Erwartet werden rund 700 Anbieter aus rund 35 Ländern.

Das Ausstellungsangebot umfasst die Segmente Einrichtung, Licht, Boden, Akustik und Medien-/Konferenztechnik. Die Messe präsentiert so das Zusammenspiel aller Bereiche für eine ganzheitliche Raumgestaltung auf einer Ausstellungsfläche von 112 800 Quadratmetern. Inhaltlich beschäftigt sich die Messe unter der Überschrift „Erfolgsfaktor Büro“ mit der Frage, wie Effizienz und Produktivität von Unternehmen durch gut geplante Büroeinrichtung gesteigert werden können. Damit richtet sich die Veranstaltung an den Bürofachhandel, an Planer sowie an Entscheider aus Nutzerunternehmen. Kompetenzzentren zu den Bereichen Licht, Akustik und Medientechnik bieten den Besuchern einen ersten Überblick über Lösungen aus den entsprechenden Segmenten. Ergänzt wird dies durch das Kommunikationsprogramm der Messe, das aktuelle Branchenthemen und Praxisbeispiele, aber auch das informelle Networking in den Fokus rückt. „Durch die Diskussion aktueller Themen und den verstärkten Praxisbezug wollen wir den Charakter der Orgatec als Themenmesse weiter stärken“, so Oliver P. Kuhrt, Geschäftsführer der Koelnmesse.

Zentrale Diskussionsbühne der Orgatec soll das Ultima Office Trendforum bilden. Dabei stehen übergreifende Themen im Mittelpunkt, die alle Besucherzielgruppen ansprechen – angefangen vom demografischen Wandel bis hin zu Nachhaltigkeit. Experten aus den Bereichen Architektur, Planung, Nachhaltigkeit, Handel und Arbeitsforschung sprechen hier über Trends und Best-Practise-Beispiele.

Kontakt: www.orgatec.de

Verwandte Themen
Der Bitkom-Index steigt um 5 Punkte auf 76. Das ist der zweithöchste Wert seit der erstmaligen Erhebung 2001.
IT-Branche bleibt optimistisch weiter
In der Vergangenheit war die Druck + Form als Fachmesse für die druckende Industrie in Sinsheim meist gut besucht.
Druck + Form für 2017 abgesagt weiter
Noch in diesem Jahr sollen rund 150 Vorserienfahrzeuge des Transporters im StreetScooter-Werk in Aachen produziert werden und bei Deutsche Post DHL in der Paketzustellung zum Einsatz kommen. (Bild: Ford-Werke GmbH/Lothar Stein)
DHL setzt auf elektrische Antriebe weiter
Der Verband der KMU-Berater warnt die kleinen und mittleren Unternehmen vor Mängeln bei der Beratung durch Banken. (ThinkstockPhotos 637326492)
Kleine Unternehmen sollten Verhandlungsposition verbessern weiter
Egal wann, egal wo, egal wie. So wollen immer mehr Kunden heute einkaufen. (Bild: Kalim/Fotolia)
Wo steht der Handel beim Omni-Channel? weiter
Parallel zur Paperworld in Frankfurt finden auch im kommenden Januar die Creativeworld, Christmasworld und Floradecora statt. (Bild: Messe Frankfurt Exhibition GmbH)
Rund 1500 Unternehmen planen Auftritt in Frankfurt weiter