BusinessPartner PBS

Jetzt bestellen: Die neue C.ebra ist da!

  • 19.06.2008
  • Monitor
  • Elke Sondermann

Unter dem Motto "effiziente Beschaffung rund um Büro und Arbeitsplatz" ist die zweite Ausgabe der neuen Fachzeitschrift "C.ebra" erschienen - gemacht für den gewerblichen Endkunden/Einkäufer.

C.ebra 2_08, Schwerpunktthema
C.ebra 2_08, Schwerpunktthema

C.ebra 2_08, Schwerpunktthema "Unter Druck""C" wie C-Artikel-Beschaffung (u.a. Bürobedarf) ist das Leitthema der Fachzeitschrift, darüber hinaus werden aber insbesondere auch der Einkauf von Bürotechnik und Büroeinrichtung unter die Lupe genommen, unter besonderer Berücksichtigung der Bedeutung von Markenprodukten, des "Green Procurements" und der Sozialverträglichkeit in der Produktion von Büroartikeln. Die aktuelle Ausgabe befasst sich in einem Special ausführlich mit dem Thema "Unter Druck"- Strategien und Trends im Output-Segment.

Dem Einkäufer/Entscheider ermöglicht die Zeitschrift gezielte und übergreifende Einblicke in den PBS-Markt und ist damit ein Medium, das helfen kann, die Beschaffungsprozesse im Unternehmen zu optimieren. Der Fachhändler bekommt mit C.ebra ein Marketinginstrument an die Hand, das er seinen Kunden als kompetenter Partner weitergeben kann! Für Anregungen, Tipps, Infos und Rückfragen steht Ihnen das Redaktionsteam gerne zur Verfügung: elke.sondermann@cebra.biz

Bestellen Sie jetzt die aktuelle und die nächsten beiden Ausgaben kostenlos und unverbindlich. Mehr dazu finden Sie hier.

Kontakt: www.cebra.biz

Verwandte Themen
Buchcover von „365 Erfolgsimpulse für Menschen im Verkauf“: Ratgeber für das ganze Jahr
Die tägliche Dosis Verkaufstraining weiter
Bitkom-Präsidiumsmitglied Dirk Röhrborn
IT-Mittelstand weiter auf Wachstumskurs weiter
Die PSI erfreut sich wachsender Beliebtheit, in diesem Jahr kamen mehr Aussteller und mehr Besucher zur Werbeartikelmesse nach Düsseldorf. (Bild: B&R)
PSI setzt erneut Bestmarken weiter
Auf der Paperworld 2017 präsentieren sich die Händlerkooperationen und der HBS auf einem gemeinsamen Areal in der Halle 3.0.
Verband und Kooperationen in einem Areal weiter
Patrick Politze, erster Vorsitzender des Gesamtverbands der Werbeartikel-Wirtschaft: Verband rechnet für 2017 mit gleichbleibenden Ausgaben der Unternehmen für Werbeartikel. (Foto: PSI Messe)
Markt für Werbeartikel bei 3,47 Milliarden weiter
So reagierte Deutschland auf die steigende Arbeitsbelastung 2016: 40 Prozent der Befragten machen weniger Pause, 37 Prozent arbeiten auch am Wochenende. Bild: Wrike
Angestellte ächzen unter größerer Arbeitsbelastung weiter