BusinessPartner PBS

Paperworld China vor dem Start

Das größte Ereignis für Papierwaren und Bürobedarf in China öffnet am 27. November im Shanghai New International Expo Centre drei Tage lang seine Pforten. Erwartet werden fast 650 Aussteller aus 20 Ländern.

Mit dabei sind Aussteller aus Österreich, China, Finnland, Deutschland, Hongkong, Indien, Indonesien, Italien, Japan, Korea, Malaysia, Pakistan, Portugal, Singapur, Schweiz, Taiwan, Thailand, Vereinigte Arabische Emirate, Großbritannien und USA. Besucher der diesjährigen Veranstaltung können auf 45 000 m² Ausstellungsfläche in vier Hallen klassische Produkte wie Schreibmaterialien, Bleistiftspitzer, Notizblöcke, Ordner, Einschlagpapier und andere Papierwaren sehen. Viele Büroprodukte wie Heftmaschinen, Pinnwände, Bindemaschinen und Schredder werden in diesem Jahr ebenfalls präsentiert. Erstmals werden auf der auch Künstlerbedarf, Hobbyprodukte und Geschenkartikel ausgestellt.

Neben einer Ausstellungsplattform hat die Messe in diesem Jahr eine Reihe informativer Veranstaltungen zu bieten. Zu den Höhepunkten gehören: Symposien über Wertschöpfung – Mit einem Schwerpunkt auf China werden Einzelhändler und regionale Großhändler den Teilnehmern ihre Erkenntnisse und Erfahrungen im Bezug auf die Schlüsselwerte der Vertriebskanäle für Büroprodukte vermitteln. Außerdem wird vor Ort eine Vielzahl von Seminaren angeboten, die von internationalen Branchenfachleuten geleitet werden.

Kontakt: www.messefrankfurt.com.hk

Verwandte Themen
In der Vergangenheit war die Druck + Form als Fachmesse für die druckende Industrie in Sinsheim meist gut besucht.
Druck + Form für 2017 abgesagt weiter
Noch in diesem Jahr sollen rund 150 Vorserienfahrzeuge des Transporters im StreetScooter-Werk in Aachen produziert werden und bei Deutsche Post DHL in der Paketzustellung zum Einsatz kommen. (Bild: Ford-Werke GmbH/Lothar Stein)
DHL setzt auf elektrische Antriebe weiter
Der Verband der KMU-Berater warnt die kleinen und mittleren Unternehmen vor Mängeln bei der Beratung durch Banken. (ThinkstockPhotos 637326492)
Kleine Unternehmen sollten Verhandlungsposition verbessern weiter
Egal wann, egal wo, egal wie. So wollen immer mehr Kunden heute einkaufen. (Bild: Kalim/Fotolia)
Wo steht der Handel beim Omni-Channel? weiter
Parallel zur Paperworld in Frankfurt finden auch im kommenden Januar die Creativeworld, Christmasworld und Floradecora statt. (Bild: Messe Frankfurt Exhibition GmbH)
Rund 1500 Unternehmen planen Auftritt in Frankfurt weiter
Auf der PSI in Düsseldorf treffen sich Anfang des Jahres Anbieter und Händler der Werbeartikelbranche. (Quelle: Behrendt und Rausch)
PSI FIRST Club geht 2018 in die fünfte Runde weiter