BusinessPartner PBS

Umdasch: Seminar-Angebot in zehn Ländern

  • 20.02.2008
  • Monitor
  • Jörg Müllers

Insgesamt 42 Veranstaltungen rund um den Point of Sale bietet die Umdasch Shop Academy in diesem Jahr an. Immer größer wird der Anteil an internationalen Veranstaltungen.

16 Themen werden an Veranstaltungsorten in zehn Ländern behandelt. Den Auftakt bildet das Reiseseminar „Ladendramaturgie Live“, das Mitte März für drei Tage nach Dubai führt. Eintages-Seminare wie „Ladengestaltung für Praktiker“ oder „Mehr Ertrag auf gleicher Fläche“ finden übers Jahr verteilt gleich mehrfach an den verschiedenen Standorten des Ladenbau-Konzerns statt.

Kontakt: www.umdasch-shop-concept.com

Verwandte Themen
PSI Messe in Düsseldorf: Anfang Januar präsentieren sich die Hersteller von Schreibgeräten auf der Werbeartikelmesse.
Schreibgerätehersteller nutzen PSI weiter
Google erinnert mit seiner „Doodle“ genannten Verfremdung des eigenen Logos an die Erfindung des Lochers vor 131 Jahren.
Google feiert Friedrich Soenneckens Erfindung weiter
Internationale Aktionswaren- und Importmesse in Köln: Es werden wieder rund 9000 Besucher für die drei Messetage erwartet.
IAW-Messe im kommenden Frühjahr weiter
Führungsteam der Sofea-Initiative in Düsseldorf (v.l.): Matthias Schumacher (President), Anita Singh-Gunther (Geschäftsführerin) und Johan Brondijk (Schatzmeister)
Sofea-Plattform hebt Synergien hervor weiter
Der Markt für Drucker und Multifunktionsgeräte bleibt laut den Marktforschern von Context weiter schwierig. Foto: ThinkstockPhotos-170230781
Drucker-Verkäufe in Westeuropa weiter rückläufig weiter
Plattform für visuelle Kommunikation: ab 2019 finden die Messe viscom und PSI zeitgleich statt.
Viscom und PSI finden ab 2019 zeitgleich statt weiter