BusinessPartner PBS

Bildungsmesse spürt Rückenwind

  • 20.02.2012
  • Monitor
  • Stefan Syndikus

Die Bildungsmesse Didacta hat nach ihrer Veranstaltung in Hannover mit rund 80.000 Besuchern und 875 Ausstellern ein positives Fazit gezogen.

Didacta in Hannover: digitales Lernen pusht Bildungsmesse
Didacta in Hannover: digitales Lernen pusht Bildungsmesse

Die Didacta in Hannover war zwar nicht die bestbesuchte insgesamt, bezogen auf den Standort Hannover (wo eine Didacta zuletzt 2009 stattfand) konnte die Messe aber einen Besucherzuwachs von zehn Prozent und einen Zuwachs der Ausstellungsfläche um 17 Prozent ausweisen. Erstmals erreichte die Didacta großen Zuspruch von Seiten der beruflichen Bildung mit Vertretern aus öffentlichen Einrichtungen und Berhörden, Universitäten, Abteilungs- und Bereichsleitern sowie Großbetrieben. Auf besonders großes Interesse stieß auch das Projekt „Digitale Schulbücher“, das 27 Bildungsmedienverlage auf der Messe vorgestellt haben - die digitalen Lehrmittel, Tablet-PC's, eBooks, Whiteboards und Beamer, standen erwartungsgemäß im Vordergrund des Besucherinteresses. Die von den ideellen Partnern der Didacta, dem Didacta Verband der Bildungswirtschaft e. V. und dem Verband Bildungsmedien e. V., organisierten Foren waren inhaltlich hochkarätig besetzt und von Politikern, Wirtschaftsvertretern, Wissenschaftlern, Lehrern und Prominenten gleichermaßen gut besucht.

Die nächste Didacta findet vom 19. bis 23. Februar 2013 in Köln statt. 2014 macht sie in Stuttgart Station, bevor sie 2015 vom 10. bis 14. Februar erneut in Hannover ausgerichtet wird.

Kontakt: www.didacta.de

Verwandte Themen
Noch in diesem Jahr sollen rund 150 Vorserienfahrzeuge des Transporters im StreetScooter-Werk in Aachen produziert werden und bei Deutsche Post DHL in der Paketzustellung zum Einsatz kommen. (Bild: Ford-Werke GmbH/Lothar Stein)
DHL setzt auf elektrische Antriebe weiter
Der Verband der KMU-Berater warnt die kleinen und mittleren Unternehmen vor Mängeln bei der Beratung durch Banken. (ThinkstockPhotos 637326492)
Kleine Unternehmen sollten Verhandlungsposition verbessern weiter
Egal wann, egal wo, egal wie. So wollen immer mehr Kunden heute einkaufen. (Bild: Kalim/Fotolia)
Wo steht der Handel beim Omni-Channel? weiter
Parallel zur Paperworld in Frankfurt finden auch im kommenden Januar die Creativeworld, Christmasworld und Floradecora statt. (Bild: Messe Frankfurt Exhibition GmbH)
Rund 1500 Unternehmen planen Auftritt in Frankfurt weiter
Auf der PSI in Düsseldorf treffen sich Anfang des Jahres Anbieter und Händler der Werbeartikelbranche. (Quelle: Behrendt und Rausch)
PSI FIRST Club geht 2018 in die fünfte Runde weiter
Die leeren Tonerkartuschen wurden in Europa eingekauft und teilweise nach China und Dubai ausgeführt oder direkt in Deutschland befüllt.
Zollfahnder heben Fälscherwerkstatt aus weiter