BusinessPartner PBS
Paperworld 2018: Vom 27. bis 30. Januar werden auf sieben Hallenebenen Neuheiten und Trends präsentiert.
Paperworld 2018: Vom 27. bis 30. Januar werden in Frankfurt auf sieben Hallenebenen Neuheiten und Trends präsentiert.

Messe Frankfurt: Paperworld meldet „sehr guten Anmeldestand“

Sechs Wochen nach Anmeldebeginn sind für die Paperworld 2018 über 80 Prozent der Fläche mit rund 885 Ausstellern belegt, so die Info der Messe Frankfurt.

„In diesem Jahr hat eine Vielzahl der Aussteller den Frühbucherrabatt genutzt und ihre Stände frühzeitig gebucht. Diese positive Resonanz zeigt, dass die Paperworld das Branchenevent des Jahres und für Hersteller die wichtigste internationale Vertriebsplattform ist“, sagt Michael Reichhold, Leiter der Paperworld. Im kommenden Jahr zeigen Hersteller von Papier, Bürobedarf und Schreibwaren auf dem Frankfurter Messegelände in sieben Hallenebenen Neuheiten und Trends in den Bereichen „The visionary office“ und „The stationery trends“.

Zur Paperworld 2018, die vom 27. bis 30. Januar in Frankfurt am Main stattfindet, haben sich laut Reichhold bereits jetzt zahlreiche renommierte Markenhersteller im Office-Bereich mit den Hallen 3.0, 4.0 und 6.0 (Remanexpo) sowie im Stationery-Bereich mit den Hallen 4.0, 5.1 und 6.1 angemeldet. Die Hallen 1.1 und 1.2 sind für Aussteller mit Produkten rund um Papier, Bürobedarf und Schreibwaren für Volumeneinkäufer (International Sourcing) reserviert.

Kontakt: www.paperworld.messefrankfurt.com

Weitere Artikel zu:
Verwandte Themen
Stabilo unterstützt die Initiativen Arche und Kiggi mit Sachspenden.
Stabilo spendet Schreiblernboxen weiter
Markenbindung junger Konsumenten schwindet weiter
Erlebnisse rund um Tinte, Papier und Handschrift: „Die 1. Lange Nacht des Schreibens“
1. Lange Nacht des Schreibens mit vielen Aktionen weiter
Die PBS Holding hat in Deutschland und Österreich eine neue Bestandsmanagementsoftware eingeführt, sie erlaubt unter anderem die effizientere Steuerung von Lager und Einkauf.
PBS Holding setzt auf neue Lagersoftware weiter
Screenshot des Weltbild-Onlineshops: Das Sortiment verbindet Verlagsprodukte und ausgewähltes Non-Media-Sortiment rund um die Schwerpunkte Geschenke, Ideen und Ratgeber.
Weltbild gehört jetzt vollständig zur Droege Group weiter
Technik-Themen im Fokus: reger Zuspruch bei der Ormanns-Hausmesse in Düsseldorf
Fachhändler Ormanns setzt auf Hausmessen weiter