BusinessPartner PBS

Selbstcheck für Mittelständler

  • 20.06.2014
  • Monitor
  • Stefan Syndikus

Der Verband der KMU-Berater bietet mit dem „KMU-Banken-Barometer 2014“ mittelständischen Unternehmen zugleich eine Unterstützung bei der Kommunikation mit den Banken und Selbstcheck zugleich.

Banken und Sparkassen konfrontieren ihre Businesskunden mit erhöhten Anforderungen an Umfang und Qualität der Informationen und der Sicherheiten. Die Kreditinstitute geben die durch Basel III gestiegenen Ansprüche der Aufsichtsbehörden an ihre Unternehmenskunden weiter. Eine gute Kommunikation zwischen Unternehmen und Kreditgebern wird damit immer wichtiger, ist der KMU-Verband überzeugt. Vor diesem Hintergrund lädt der Verband Unternehmen zur Teilnahme an einer Umfrage zur derzeitigen Situation der Bankenkommunikation. „Gleichzeitig können die Unternehmen das ‚KMU-Banken-Barometer’ nutzen, um ihre eigene Position zu überprüfen und Aktivitäten für eine Verbesserung ihrer Zusammenarbeit mit Banken und Sparkassen abzuleiten und umzusetzen“, erläutert Carl-Dietrich Sander, Leiter der Fachgruppe Finanzierung-Rating im KMU-Beraterverband. Als weitere Unterstützung erhalten Teilnehmer eine ausführliche „Checkliste Bankgespräch“ mit den drei Teilen Bankgespräch, Unterlagen für die Bank und Typische Fragen von Banken.

Das „KMU-Banken-Barometer 2014“ kann als Online-Umfrage und als Fax-Antwort genutzt werden. Die Umfrage 2014 läuft bis zum 31. Juli. Die Ergebnisse werden im September veröffentlicht.

Kontakt: www.kmu-berater.de

Verwandte Themen
PSI Messe in Düsseldorf: Anfang Januar präsentieren sich die Hersteller von Schreibgeräten auf der Werbeartikelmesse.
Schreibgerätehersteller nutzen PSI weiter
Google erinnert mit seiner „Doodle“ genannten Verfremdung des eigenen Logos an die Erfindung des Lochers vor 131 Jahren.
Google feiert Friedrich Soenneckens Erfindung weiter
Internationale Aktionswaren- und Importmesse in Köln: Es werden wieder rund 9000 Besucher für die drei Messetage erwartet.
IAW-Messe im kommenden Frühjahr weiter
Führungsteam der Sofea-Initiative in Düsseldorf (v.l.): Matthias Schumacher (President), Anita Singh-Gunther (Geschäftsführerin) und Johan Brondijk (Schatzmeister)
Sofea-Plattform hebt Synergien hervor weiter
Der Markt für Drucker und Multifunktionsgeräte bleibt laut den Marktforschern von Context weiter schwierig. Foto: ThinkstockPhotos-170230781
Drucker-Verkäufe in Westeuropa weiter rückläufig weiter
Plattform für visuelle Kommunikation: ab 2019 finden die Messe viscom und PSI zeitgleich statt.
Viscom und PSI finden ab 2019 zeitgleich statt weiter