BusinessPartner PBS

BBE: PBS-Markt widersteht der Krise

  • 20.07.2009
  • Monitor
  • Jörg Müllers

Mit einem Plus von 1,1 Prozent konnte die Umsatzentwicklung von PBS-Artikeln des Jahres 2008 an die leicht positiven Tendenzen der Vorjahre anknüpfen.

Das ermittelte das Beratungs-Unternehmen BBE Retail Experts für den Branchenfokus „PBS-Artikel“, Jahrgang 2009. Mit dem Ergebnis wurden allerdings nicht ganz die hohen Vorgaben aus den Jahren 2006 und 2007 erreicht. Vor dem Hintergrund der stark gewerblich geprägten Nachfrage zeige sich im PBS-Markt immer noch eine erfolgreiche Stellung des Fachhandels, allerdings mit Wachstumsvorteilen für die preisorientierten Fachmärkte. Der PBS-Handel könne dennoch voraussichtlich weiter von der Marktgröße, der Vielschichtigkeit des Sortimentes und dem stetigen Wachstum profitieren und habe sich daher auch in 2008 relativ stabil entwickelt. In Zukunft wird sich nach Ansicht von BBE Retail Experts gerade der hohe Anteil der privaten Verwender positiv auf den PBS-Markt auswirken. Während in nahezu allen öffentlichen und privaten Unternehmen der Rotstift bei Produkten der Bürowirtschaft angesetzt werde, sei dies im Privatsektor nicht erkennbar. Bis 2013 rechnen die Marktforscher für den Gesamt-PBS-Markt mit einer Steigerungsrate zwischen 0,7 und 0,9 Prozent pro Jahr.

Kontakt: www.bbe-retail-experts.de

Verwandte Themen
Dr. Benedikt Erdmann
Dr. Benedikt Erdmann äußert sich zu Nordanex-Übernahme weiter
Positiv optimistisch oder eher besorgt? Auch in diesem Jahr haben wir wieder nachgefragt, was wichtige Vertreter der Bürobranche vom kommenden Jahr erwarten.
Wie wird das Geschäftsjahr 2018? weiter
Der Handelstag auf der Paperworld bietet ein hochkarätig besetztes Vortragsprogramm, u.a. mit (v.l) Holger Jahnke (Sedus Stoll), Torsten Buchholz (Soennecken), Jonathan Brune (Durable/Luctra) und Lars Schade (Mercateo).
QO-Punkte sammeln beim Handelstag „Büro der Zukunft“ auf der Paperworld weiter
Als Group Show Director Konsumgütermessen bei der Messe Frankfurt verantwortet Julia Uherek die strategische Ausrichtung der Messen Paperworld, Creativeworld, Christmasworld und Beautyworld.
Julia Uherek folgt auf Cordelia von Gymnich weiter
Die Auszeichnung der Gewinner des Wettbewerbs „Büro & Umwelt“ ist Teil des „Sustainable Office Day“, der auf der Messe Paperworld im kommenden Januar stattfindet.
B.A.U.M. organisiert „Sustainable Office Day“ auf Paperworld weiter
Der Handelstag auf der Paperworld bietet ein hochkarätig besetztes Vortragsprogramm mit (v.l) Holger Jahnke (Sedus Stoll), Torsten Buchholz (Soennecken), Jonathan Brune (Durable/Luctra) und Lars Schade (Mercateo).
Top-Referenten beim Handelstag auf der Paperworld weiter