BusinessPartner PBS

Paperworld: Trends der Saison 2013/14

  • 20.08.2012
  • Monitor
  • Jörg Müllers

Klare Trendaussagen zu den angesagten Farben, Formen und Materialien mit Produkten aus dem gesamten PBS-Angebot stellt die Paperworld wieder vom 26. bis 29. Januar 2013 in Frankfurt vor.

„Die Paperworld hat sich als Trendgeber der PBS-Branche einen Namen gemacht. Für alle, die wissen möchten, welche Stilrichtungen die kommende Saison bestimmen, ist das Trendbuch unentbehrlich und die Trendschau ein Pflichttermin“, so Michael Reichhold, Objektleiter der Paperworld.

Mode, Architektur und Wohndesign fließen in die Aussagen ein, neue Strömungen entwickeln sich fortlaufend und werden vom Stilbüro bora.herke.palmisano im Trendbuch 2013/14 zusammengefasst und auf die PBS-Welt übertragen. Aus den vielfältigen Einflüssen lassen sich drei Trends ableiten, die die Messe schon jetzt vorgestellt hat: „Exceptional Style“, „Formal Taste“ und „Modern View“.

Während der Paperworld führen die Experten vom Stilbüro bora.herke.palmisano täglich jeweils um 10.30 und 15 Uhr durch die Trendschau in Halle 6.1 und erklären in einem anschließenden Vortrag die Wirkung und Umsetzung der Trendthemen. Besucher erhalten die Trendbroschüre der Paperworld 2013 mit den wichtigsten Farben, Materialien und Dessins dort kostenfrei. Fachhändler können dann an einem Gewinnspiel teilnehmen, das eine außergewöhnliche und individuelle Schaufensterdekoration für ihr Ladengeschäft verspricht.

Kontakt: www.paperworld.messefrankfurt.com

Verwandte Themen
In der Vergangenheit war die Druck + Form als Fachmesse für die druckende Industrie in Sinsheim meist gut besucht.
Druck + Form für 2017 abgesagt weiter
Noch in diesem Jahr sollen rund 150 Vorserienfahrzeuge des Transporters im StreetScooter-Werk in Aachen produziert werden und bei Deutsche Post DHL in der Paketzustellung zum Einsatz kommen. (Bild: Ford-Werke GmbH/Lothar Stein)
DHL setzt auf elektrische Antriebe weiter
Der Verband der KMU-Berater warnt die kleinen und mittleren Unternehmen vor Mängeln bei der Beratung durch Banken. (ThinkstockPhotos 637326492)
Kleine Unternehmen sollten Verhandlungsposition verbessern weiter
Egal wann, egal wo, egal wie. So wollen immer mehr Kunden heute einkaufen. (Bild: Kalim/Fotolia)
Wo steht der Handel beim Omni-Channel? weiter
Parallel zur Paperworld in Frankfurt finden auch im kommenden Januar die Creativeworld, Christmasworld und Floradecora statt. (Bild: Messe Frankfurt Exhibition GmbH)
Rund 1500 Unternehmen planen Auftritt in Frankfurt weiter
Auf der PSI in Düsseldorf treffen sich Anfang des Jahres Anbieter und Händler der Werbeartikelbranche. (Quelle: Behrendt und Rausch)
PSI FIRST Club geht 2018 in die fünfte Runde weiter