BusinessPartner PBS

Führende IT-Unternehmen gründen Allianz

Ingram Micro schließt sich in der Region EMEA (Europa, Mittlerer Osten und Afrika) mit führenden Unternehmen und Institutionen der IT-Branche zur Channel Transformation Alliance zusammen.

Kern der Initiative ist die nachhaltige Unterstützung des Fachhandels bei den Herausforderungen im Geschäft mit neuen Themen und Zukunftstechnologien wie Cloud Computing, Managed Services und IT-as-a-Service. Der Distributor will damit einen weiteren Meilenstein auf dem Weg in die Cloudsetzen. Die Channel Transformation Alliance ist ein Zusammenschluss von Cloud-Innovatoren der IT-Industrie. Gründungsmitglieder sind neben Ingram Micro als Vertreter der Distribution die Hersteller HP, Microsoft, CA Technologies, Symantec, APC, Kingston sowie die Institutionen SNIA Europe und Solution Provider Community International. Die Initiative verfolgt den Ansatz einer integrierten Sales- und Marketingunterstützung mit Schwerpunkt auf der Schulung und Entwicklung der Fachhandelspartner. Mit einem breiten Ausbildungsangebot werden dabei Schlüsselfaktoren für den Erfolg im Cloud-Geschäft behandelt.

Zentrale Plattform der Allianz ist das Onlineportal www.channeltransformation.com. Angemeldete Händler finden hier umfassendes Informationsmaterial und Schulungsunterlagen rund um das Thema Cloud. Die Initiative geht dabei insbesondere auf notwendige Veränderungen und Neuerungen der Geschäftsprozesse wie beispielsweise neue, service-basierte Abrechnungsmodelle oder innovative Marketing- und Vertriebsprogramme ein. Darüber hinaus können Händler an Webinaren, Trainings und Workshops teilnehmen, in denen Zukunftsthemen umfassend und praxisnah erläutert werden. Praktische Business Tools und Best Practice-Beispiele zum Download runden das umfangreiche Angebot des Portals ab.

Kontakt: www.channeltransformation.com

Verwandte Themen
Der Bitkom-Index steigt um 5 Punkte auf 76. Das ist der zweithöchste Wert seit der erstmaligen Erhebung 2001.
IT-Branche bleibt optimistisch weiter
In der Vergangenheit war die Druck + Form als Fachmesse für die druckende Industrie in Sinsheim meist gut besucht.
Druck + Form für 2017 abgesagt weiter
Noch in diesem Jahr sollen rund 150 Vorserienfahrzeuge des Transporters im StreetScooter-Werk in Aachen produziert werden und bei Deutsche Post DHL in der Paketzustellung zum Einsatz kommen. (Bild: Ford-Werke GmbH/Lothar Stein)
DHL setzt auf elektrische Antriebe weiter
Der Verband der KMU-Berater warnt die kleinen und mittleren Unternehmen vor Mängeln bei der Beratung durch Banken. (ThinkstockPhotos 637326492)
Kleine Unternehmen sollten Verhandlungsposition verbessern weiter
Egal wann, egal wo, egal wie. So wollen immer mehr Kunden heute einkaufen. (Bild: Kalim/Fotolia)
Wo steht der Handel beim Omni-Channel? weiter
Parallel zur Paperworld in Frankfurt finden auch im kommenden Januar die Creativeworld, Christmasworld und Floradecora statt. (Bild: Messe Frankfurt Exhibition GmbH)
Rund 1500 Unternehmen planen Auftritt in Frankfurt weiter