BusinessPartner PBS

CeBIT baut Green-IT-Village aus

  • 20.10.2008
  • Monitor
  • Jörg Müllers

Die Bedeutung der „Green IT“ wächst. Die CeBIT wird das Thema daher zu einem der Themenschwerpunkte der Messe 2009 machen.

Die Messe habe in diesem Frühjahr das Thema Green IT auf die Agenda der internationalen ITK-Branche gesetzt. „Wir werden mit der Unterstützung des Bitkom und der deutschen Bundesregierung dieses Engagement 2009 deutlich ausweiten“, kündigte Ernst Raue, CeBIT-Vorstand der Deutschen Messe AG, an. Der Themenschwerpunkt soll auf rund 2500 Quadratmetern in Halle 8 angesiedelt werden. Neben Ständen soll es dort ein Diskussionsforum und einen Green-IT-Kongress geben, auf dem auch Bundesumweltminister Sigmar Gabriel, der die Schirmherrschaft des Green-IT-Village übernommen hat, sprechen wird.

Kontakt: www.cebit.de

Verwandte Themen
Umsatzentwicklung nach Marketmedia24 für die PBS-Branche und Produktsegmente (Quelle: Marketmedia24, Köln)
PBS-Branche mit Nullwachstum weiter
Empfangsgebäude des Bundesgerichtshofs in Karlsruhe Foto: Nikolay Kazakov
BGH sieht in Recycling von Canon-Trommeleinheit keine Patentverletzung weiter
Der GWW-Vorsitzende Frank Dangmann bei der Präsentation der aktuellen Marktzahlen
Branchenumsatz wächst auf über 3,5 Milliarden Euro weiter
Torsten Buchholz, Leiter Geschäftsfeld Büroeinrichtung Soennecken
Soennecken-Büromöbelexperte referiert zu den Chancen für den Handel weiter
Reger Zuspruch: mehr als 17.300 Besucher nutzten die diesjährige PSI-Messe als Info-Plattform (Quelle: Messe PSI / Behrendt & Rausch)
Messe PSI zeigt „Mega-Trends“ weiter
Dieter Brübach von der B.A.U.M.-Geschäftsführung beim Start des Wettbewerbs „Büro und Umwelt“ auf der Paperworld (Bild: Messe Frankfurt / Jens Liebchen)
Inspirationen zum Thema „Nachhaltigkeit im Büro“ weiter