BusinessPartner PBS

bvh: Online-Handel wächst kräftiger als erwartet

  • 20.11.2013
  • Monitor
  • Stefan Syndikus

Der Bundesverband des Deutschen Versandhandels hat seine Jahresprognose für den Online-Handel nach oben korrigiert und rechnet nun mit einem Plus von 22 Prozent.

Ausschlaggebend für die Korrektur der Prognose waren die Ergebnisse des dritten Quartals. Nach Angaben des bvh sind die Umsätze in diesen drei Monaten gegenüber dem Vorjahr um 44 Prozent gestiegen. Die fünf umsatzstärksten Warengruppen dabei waren: Bekleidung und Schuhe, Bücher, CDs und DVDs, Unterhaltungselektronik und Haushaltsgeräte sowie Hobby- und Freizeitartikel. Bezogen auf die Vertriebskanäle im Onlinehandel haben nach wie vor die Online-Marktplätze wie Amazon, Ebay, Rakuten, Mercateo die Nase vorn – über sie wurde allein im dritten Quartal ein Volumen von 6,6 Milliarden Euro bewegt. Der Verband erwartet, dass das Geschäft im vierten Quartal dank des Weihnachtsgeschäfts nochmals an Fahrt gewinnt. Ursprünglich hatte der bvh für das Jahr 2013 mit einem Umsatzwachtum von knapp elf Prozent gerechnet.

Kontakt: www.bvh.info

Verwandte Themen
Weltweit werden die ITK-Umsätze laut EITO-Prognose um 3,3 Prozent auf 3,2 Billionen Euro steigen. (c) ThinkstockPhotos-498122216
ITK-Markt nimmt wieder Fahrt auf weiter
Die Ausgezeichneten (von links): Burkhard Exner (Bürgermeister der Stadt Potsdam), Dr. Heide Naderer (Präsidentin der Hochschule Rhein-Waal), Prof. Dr. Susanne Menzel (Vizepräsidentin der Universität Osnabrück), Dr. Judith Marquardt (Beigeordnete der Stad
Rekord bei Recyclingpapierquote weiter
Der Großteil der Händler verkauft nach wie vor stationär – ein Drittel der Händler betreibt einen Online-Shop. (Quelle: ibi research: „Der deutsche Einzelhandel 2017“)
Stationäre Händler suchen Heil im Onlinevertrieb weiter
78 Prozent der Befragten sind laut der aktuellen IBA-Studie mit der Ausstattung ihres Arbeitsplatzes zufrieden.
IBA-Studie zum Wohlbefinden am Arbeitsplatz weiter
Die höchste Relevanz für den Einsatz einer digitalen Dokumentenverwaltung haben für mittelständische Unternehmen aktuell die Themen IT- und Datensicherheit, Connectivity und Usability.
Mittelstand will ins digitale Büro investieren weiter
Stolze Preisträger im Wiesbadener Kurhaus: die Gewinner der PSI Sustainability Awards 2017
Die Gewinner der PSI Sustainability Awards 2017 weiter