BusinessPartner PBS

Basel II: Der Handel hat es schwer

Zu Jahresbeginn ist Basel II in Kraft getreten. In einer Online-Befragung ermittelte der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) ein Stimmungsbild.

Wie die Wirtschaft die Auswirkungen der neuen Spielregeln einschätzt, fragte der DIHK im Dezember in einem Unternehmensbarometer ab. Die ersten Ergebnisse der Studie "Auswirkungen von Basel II auf die Finanzierung von Unternehmen" liegen jetzt vor. Demnach sorgen sich aktuell insbesondere die kleinen Unternehmen und der Handel über die Kreditaufnahme. Mehr als 50 Prozent der Betriebe mit bis zu zehn Beschäftigten sehen Basel II als Risiko an. Insgesamt betrachte aber jedes fünfte Unternehmen das Rating als Chance, die eigene Unternehmensführung zu verbessern. Das größte Risiko sehen kleinere Unternehmen im fehlenden Zugang zu Krediten. Fast jeder fünfte Betrieb befürchtet, dass sein Kreditantrag abgelehnt wird, weil etwa Sicherheiten nicht ausreichen.

Kontakt: www.dihk.de

Verwandte Themen
Wie lassen sich Staubemissionen im Büro verringern? Die BAuA hat entsprechende Hinweise auf zwei Seiten zusammengefasst.
BAuA bündelt wichtige Hinweise zum Drucken und Kopieren weiter
Website des Wettbewerbs Digitale Stadt
Darmstadt gewinnt Wettbewerb „Digitale Stadt“ weiter
Mehr als jeder Zweite bevorzugt Produkte, die individualisierbar sind. (Quelle: KPMG AG/IFH, 2017)
Individualisierbare Produkte klar gefragt weiter
Neuheiten und Networking: Die PSI 2018 bieten nicht nur eine größere Ausstellungsfläche, sondern auch wieder zahlreiche Networking-Möglichkeiten.
PSI wächst auch 2018 weiter
Handlungsempfehlungen: Die Trends im Einzelhandel Foto: IFH
Die sechs wichtigsten Trends im Einzelhandel weiter
Umsatzentwicklung in 54 Branchen: Büromöbel legen um 5,9 Prozent zu
Büromöbel im Plus, PBS-Artikel im Minus weiter