BusinessPartner PBS

Neuer Termin für die DMS Expo

Die DMS Expo findet im nächsten Jahr vom 9. bis 11.11. statt. Der November-Termin garantiert nach Angaben der Veranstalter „optimale Rahmenbedingungen der Digital Management Solutions Expo“.

Gemeinsam mit dem Partnerverband VOI – Verband Organisations- und Informationssystems hat die Koelnmesse den Termin der führenden Leitmesse für Enterprise Content- und Dokumentenmanagement verlegt, um Ausstellern und Fachbesuchern weiterhin die bestmöglichen Rahmenbedingungen zu bieten. Durch das neue Zeitfenster würden Parallelitäten mit Großveranstaltungen wie der Photokina vermieden und die hohe öffentliche Wahrnehmung der DMS Expo sichergestellt. Darüber hinaus biete der November-Termin auf dem Gelände der Koelnmesse vielfältige Wachstumspotenziale für neue Messe- und Kongressthemen rund um Enterprise Content- und Dokumentenmanagement.

Kontakt: www.dms-expo.de

Verwandte Themen
Stand der Vorbereitungen auf die DSGVO im August 2017 (c) IDC
Unternehmen sind nicht ausreichend auf EU-Datenschutz-Grundverordnung vorbereitet weiter
Neue Aufgabe: Cordelia von Gymnich verantwortet seit Anfang Oktober den Unternehmensbereich Services der Messe Frankfurt
Von Gymnich verantwortet Servicebereich der Messe Frankfurt weiter
Mit der „Schubs-Checkliste“ lässt sich der Fortbildungsbedarf für Vertriebsmitarbeiter schnell evaluieren. (Bild: Sandra Schubert)
„Schubs“-Checkliste für zielsichere Orientierung weiter
Reger Andrang trotz Orkan: 5578 Fachbesucher nutzten die diesjährige Insights-X in Nürnberg. (Bild: Messe Nürnberg)
Insights-X setzt auf Internationalisierung weiter
Stand des Papierherstellers Mondi auf der Co-Reach 2017: Die NürnbergMesse wird die Plattform nicht fortführen.
Messe Co-Reach wird eingestellt weiter
Collage zur Trendwelt „Work + Challange“: Interpretiert den Arbeitsplatz als behagliches Gesamtkonzept (Bild: Messe Frankfurt Exhibition GmbH)
Paperworld setzt Büro-Trends in Szene weiter