BusinessPartner PBS

Neue Website der Messe Stuttgart

Die Messe Stuttgart präsentiert sich mit einem neuen Internetauftritt. Im Mittelpunkt des Relaunches stand eine einfache Benutzerführung ebenso wie eine klare Struktur mit zusätzlichem Kundennutzen.

Unter www.messe-stuttgart.de bieten die Landesmesse Stuttgart und das ICS Internationales Congresscenter Stuttgart Besuchern, Ausstellern, Veranstaltern und Interessenten schnelle Orientierung und praktischen Nutzen.

Das Herzstück der Online-Präsenz bildet ein interaktiver Geländeplan. Er visualisiert die Messehallen anhand von Bildergalerien und informiert über Ausstellungsflächen, die Messelogistik und -infrastruktur. Interessenten können zu Hause oder im Büro ihren Messebesuch vorbereiten und das Gelände virtuell erkunden: Informationen zu An- und Abreise, Übernachtungen, Kinderbetreuung, Restaurant- und Einkaufsmöglichkeiten stehen online bereit. Ein Veranstaltungskalender kündigt bevorstehende Fachmessen und Publikumsveranstaltungen an.

„Das Ziel ist es, Messekunden und solche, die es werden wollen und sollen, für den starken Standort Stuttgart zu begeistern“, sagt Ulrich Kromer von Baerle, Geschäftsführer der Messe Stuttgart. Die Messe Stuttgart zeichne sich durch ihre moderne Architektur, kurze Wege und eine einfache Orientierung aus und biete eine gute Infrastruktur und flexibel erweiterbare Nutzflächen. „Genau das dokumentieren wir jetzt auch online und stärken damit unsere Marke“, sagt Kromer.

Kontakt: www.messe-stuttgart.de

Verwandte Themen
Stand der Vorbereitungen auf die DSGVO im August 2017 (c) IDC
Unternehmen sind nicht ausreichend auf EU-Datenschutz-Grundverordnung vorbereitet weiter
Neue Aufgabe: Cordelia von Gymnich verantwortet seit Anfang Oktober den Unternehmensbereich Services der Messe Frankfurt
Von Gymnich verantwortet Servicebereich der Messe Frankfurt weiter
Mit der „Schubs-Checkliste“ lässt sich der Fortbildungsbedarf für Vertriebsmitarbeiter schnell evaluieren. (Bild: Sandra Schubert)
„Schubs“-Checkliste für zielsichere Orientierung weiter
Reger Andrang trotz Orkan: 5578 Fachbesucher nutzten die diesjährige Insights-X in Nürnberg. (Bild: Messe Nürnberg)
Insights-X setzt auf Internationalisierung weiter
Stand des Papierherstellers Mondi auf der Co-Reach 2017: Die NürnbergMesse wird die Plattform nicht fortführen.
Messe Co-Reach wird eingestellt weiter
Collage zur Trendwelt „Work + Challange“: Interpretiert den Arbeitsplatz als behagliches Gesamtkonzept (Bild: Messe Frankfurt Exhibition GmbH)
Paperworld setzt Büro-Trends in Szene weiter