BusinessPartner PBS

Bald neue Gebühr auf Drucker?

Auf die Verkäufer und Importeure von Druckern und Plottern könnten millionenschwere Zahlungen zukommen.

Das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe hat am Dienstag den Schutz von Urhebern gestärkt, die ihr Werk ins Internet stellen. Eine Kammer des Gerichts stellte klar, dass die Vervielfältigung digitaler Werke aus dem Netz nicht ohne jede Vergütung für die Urheber bleiben könne. Damit hat die Organisation der Urheber, die Verwertungsgesellschaft Wort, einen Etappensieg errungen. Der Rechtsstreit wurde an den Bundesgerichtshof verwiesen, der jetzt neu darüber entscheiden muss.

Kontakt: www.bundesverfassungsgericht.de

Verwandte Themen
Dr. Benedikt Erdmann
Dr. Benedikt Erdmann äußert sich zu Nordanex-Übernahme weiter
Positiv optimistisch oder eher besorgt? Auch in diesem Jahr haben wir wieder nachgefragt, was wichtige Vertreter der Bürobranche vom kommenden Jahr erwarten.
Wie wird das Geschäftsjahr 2018? weiter
Der Handelstag auf der Paperworld bietet ein hochkarätig besetztes Vortragsprogramm, u.a. mit (v.l) Holger Jahnke (Sedus Stoll), Torsten Buchholz (Soennecken), Jonathan Brune (Durable/Luctra) und Lars Schade (Mercateo).
QO-Punkte sammeln beim Handelstag „Büro der Zukunft“ auf der Paperworld weiter
Als Group Show Director Konsumgütermessen bei der Messe Frankfurt verantwortet Julia Uherek die strategische Ausrichtung der Messen Paperworld, Creativeworld, Christmasworld und Beautyworld.
Julia Uherek folgt auf Cordelia von Gymnich weiter
Die Auszeichnung der Gewinner des Wettbewerbs „Büro & Umwelt“ ist Teil des „Sustainable Office Day“, der auf der Messe Paperworld im kommenden Januar stattfindet.
B.A.U.M. organisiert „Sustainable Office Day“ auf Paperworld weiter
Der Handelstag auf der Paperworld bietet ein hochkarätig besetztes Vortragsprogramm mit (v.l) Holger Jahnke (Sedus Stoll), Torsten Buchholz (Soennecken), Jonathan Brune (Durable/Luctra) und Lars Schade (Mercateo).
Top-Referenten beim Handelstag auf der Paperworld weiter