BusinessPartner PBS

Paperworld-Insider zieht in die Halle 3.1

  • 22.09.2014
  • Monitor
  • Stefan Syndikus

Der Fachhändler-Bereich der Paperworld wird 2015 in der Halle 3.1 zu finden sein – im Bereich der so genannten Plaza-Lounge.

Der Insider-Treff wird 2015 ins Zentrum der neuen Paperworld Plaza in Halle 3.1 umziehen. „Innerhalb der Plaza Lounge sind die Paperworld Insider mitten im Geschehen und haben gleichzeitig einen komfortablen Rückzugsort, um sich zu stärken und Gesprächstermine vor- oder nachzubereiten. Mit der neuen Platzierung liegt der Insider-Treff nun auch in unmittelbarer Nachbarschaft zur Plaza Academy, dem Paperworld Vortragsareal, das brandaktuelle Themen für den Handel aufgreift“, sagt Michael Reichhold, Leiter der Paperworld und Creativeworld. Zum Ausklang des Messetages sind die Insider dorthin zu einer „Happy Hour“ eingeladen, die interessante Business-Kontakte und Networking-Möglichkeiten verspricht.

Am Insider-Treff erhalten Fachhändler ein Begrüßungspaket mit Bewirtungsgutscheinen, Messekatalog und Trendbroschüre. Ebenso bieten Kurzmassagen eine Verschnaufpause zwischen den Terminen. Zusätzlich zum Insider-Treff gibt es zur kommenden Messe einen zweiten Check-in-Counter innerhalb der Creativeworld in Halle 4.2. Facheinzelhändler, die vorwiegend die Creativeworld besuchen, können sich ihr Begrüßungspaket dort abholen und über das Programm informieren. Der Counter ist zentral neben dem Vortragsareal Creative Talks gelegen. „Auch hier, in der Halle 4.2, profitieren die Insider von der Nähe zur Industrie und zum Creative Talks-Areal mit seinen wechselnden Fachvorträgen zu neuen Kreativtrends und Basteltechniken. Im benachbarten gemütlichen Café, das zum Verweilen und Networken einlädt, können die Bewirtungsgutscheine ebenfalls eingelöst werden“, sagt Michael Reichhold. Darüber hinaus liegen an beiden Insider-Countern Fachzeitschriften zum Mitnehmen aus. Auch der kostenlose Garderobenservice wird wieder angeboten: Besucher können diesen durch Vorzeigen ihrer Insider-Karte an allen Garderoben auf dem Messegelände nutzen.

Kontakt und weitere Informationen: www.paperworld-insider.com

Verwandte Themen
Der Großteil der Händler verkauft nach wie vor stationär – ein Drittel der Händler betreibt einen Online-Shop. (Quelle: ibi research: „Der deutsche Einzelhandel 2017“)
Stationäre Händler suchen Heil im Onlinevertrieb weiter
78 Prozent der Befragten sind laut der aktuellen IBA-Studie mit der Ausstattung ihres Arbeitsplatzes zufrieden.
IBA-Studie zum Wohlbefinden am Arbeitsplatz weiter
Die höchste Relevanz für den Einsatz einer digitalen Dokumentenverwaltung haben für mittelständische Unternehmen aktuell die Themen IT- und Datensicherheit, Connectivity und Usability.
Mittelstand will ins digitale Büro investieren weiter
Stolze Preisträger im Wiesbadener Kurhaus: die Gewinner der PSI Sustainability Awards 2017
Die Gewinner der PSI Sustainability Awards 2017 weiter
Ab 1. November 2017 Leiter PSI Distributors Sales & Services: Ralf Uwe Schneider (Mitte) – Hier zusammen mit Daniel Jeschonowski, Geschäftsführer bei Senator und Michael Freter, Geschäftsführer PSI (v.l. n.r.)
Ralf Uwe Schneider wird Leiter des PSI Händlernetzwerks weiter
Die ECM-Branche blickt optimistisch in die Zukunft. 76 Prozent der Anbieter verzeichneten steigende Umsatzzahlen im ersten Halbjahr. (c) ThinkstockPhotos-486999351
Acht von zehn Unternehmen erwarten Umsatzplus weiter