BusinessPartner PBS

Stimmung im Einzelhandel weiter schlecht

Nach Angaben von BBE Retail Experts verharrt der Stimmungspegel im Einzelhandel auf niedrigem Niveau. Laut Einzelhandelsklima bleibt die Skepsis im Bezug auf die Umsatzentwicklung unter den Händlern bestehen.

Lediglich knapp jedes dritte Handelsunternehmen konnte Umsatzzuwächse gegenüber dem Vorjahresmonat verbuchen, nahezu die Hälfte (45 Prozent) hatte dagegen Umsatzeinbußen hinzunehmen. Bei 23 Prozent der befragten Händler stagnierten die Umsätze. Die unbefriedigende Umsatzsituation lässt das Gros der Händler mit geringer Erwartungshaltung in die Zukunft blicken. So prognostizieren nur noch 23 Prozent der Befragten eine mittelfristig positive Umsatzentwicklung, 44 Prozent stellen sich auf Stagnation ein. Jeder dritte Händler befürchtet mittlerweile weitere Umsatzeinbrüche in den kommenden Monaten.

BBE Retail Experts - Einzelhandelsklima 09_2008
BBE Retail Experts - Einzelhandelsklima 09_2008

BBE Retail Experts - Einzelhandelsklima 09_2008Noch desolater wird die Gewinnentwicklung eingeschätzt. Nahezu die Hälfte der Handelsunternehmen (45 Prozent) stellt sich auf rückläufige Gewinne ein. Wenige Händler (15 Prozent) haben sich ihren Optimismus noch nicht nehmen lassen und hoffen auf steigende Gewinne. Das Stimmungsbarometer bleibt also auf niedrigem Niveau. Der gesamtdeutsche Indexwert liegt derzeit bei 86,30 Punkten, somit weit entfernt von der Gleichgewichtslinie von 100. Die Einschätzungen der Unternehmen haben sich deutlich eingetrübt. Ein Stimmungswechsel ist nach derzeitigem Stand auch für die nächsten Monate nicht zu erwarten.

Kontakt: www.bbe-retail-experts.de

Verwandte Themen
Umsatzentwicklung nach Marketmedia24 für die PBS-Branche und Produktsegmente (Quelle: Marketmedia24, Köln)
PBS-Branche mit Nullwachstum weiter
Empfangsgebäude des Bundesgerichtshofs in Karlsruhe Foto: Nikolay Kazakov
BGH sieht in Recycling von Canon-Trommeleinheit keine Patentverletzung weiter
Der GWW-Vorsitzende Frank Dangmann bei der Präsentation der aktuellen Marktzahlen
Branchenumsatz wächst auf über 3,5 Milliarden Euro weiter
Torsten Buchholz, Leiter Geschäftsfeld Büroeinrichtung Soennecken
Soennecken-Büromöbelexperte referiert zu den Chancen für den Handel weiter
Reger Zuspruch: mehr als 17.300 Besucher nutzten die diesjährige PSI-Messe als Info-Plattform (Quelle: Messe PSI / Behrendt & Rausch)
Messe PSI zeigt „Mega-Trends“ weiter
Dieter Brübach von der B.A.U.M.-Geschäftsführung beim Start des Wettbewerbs „Büro und Umwelt“ auf der Paperworld (Bild: Messe Frankfurt / Jens Liebchen)
Inspirationen zum Thema „Nachhaltigkeit im Büro“ weiter