BusinessPartner PBS

Job-Angebot: Export-Leiter/in

Wir sind ein erfolgreiches Unternehmen im PBS-Bereich mit hohem Exportanteil in Europa und suchen im Zuge der Nachfolgeregelung des in den Ruhestand tretenden Stelleninhabers eine/n Export-Leiter/in.

Logo der Werner Dorsch GmbH
Logo der Werner Dorsch GmbH

Sie sind kompetenter und verhandlungssicherer Ansprechpartner Ihrer bestehenden Kunden und in der Lage, selbständig neue Kunden in einem internationalen Umfeld zu akquirieren. Gute Kenntnisse im PBS-Markt und seiner Key-Accounts helfen Ihnen bei dieser Aufgabe.

Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift setzen wir voraus. Weitere Fremdsprachenkenntnisse sind von Vorteil. Die Position ist direkt der Geschäftsleitung unterstellt.

Wenn Sie eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe suchen und es schätzen, in einem dynamischen Unternehmen mit kurzen Entscheidungswegen zu arbeiten, senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen sowie Ihrer Verfügbarkeit.

Bewerbungen an:

Werner Dorsch GmbHGeschäftsleitungDieselstraße 1364807 Dieburg

Kontakt: www.wedo.de 

Weitere Jobs finden Sie auch in unserer Jobbörse.

Verwandte Themen
Digitalisierung war auch in diesem Jahr das zentrale Thema auf der didacta. Foto: Messe Stuttgart
Zentrales Thema war die Digitalisierung weiter
Wettbewerb gestartet: Deutschlands nachhaltigste Unternehmen können sich um den Deutschen Nachhaltigkeitspreis bewerben. (Foto:Frank_Fendler)
Die nachhaltigsten Unternehmen gesucht weiter
Deutscher Briefumschlagverbrauch 2005 bis 2016 (in Milliarden Stück) - Grafik: VDBF
Absatzrückgang bei Briefumschlägen verlangsamt sich weiter
ECC Köln mit Handlungsempfehlungen weiter
Rund zwölf Prozent der Deutschen arbeiten mehr oder weniger häufig von zu Hause oder unterwegs: Dies birgt aber auch Risiken, betont eine aktuelle ILO/Eurofound-Studie). (Bild: ThinkstockPhotos 615403718)
„Mobiles Arbeiten“ – Chancen überwiegen weiter
Detail aus der Software „RegioGraph“: Komplettlösung für alle Fragestellungen mit Ortsbezug in Vertrieb, Marketing und Controlling.
GfK launcht „RegioGraph 2017“ weiter