BusinessPartner PBS
Werbeartikelmesse PSI: Anfang Januar werden rund 1000 Unternehmen in Düsseldorf ausstellen.
Werbeartikelmesse PSI: Anfang Januar werden rund 1000 Unternehmen in Düsseldorf ausstellen.

PSI 2017: Werbeartikelmarkt hat Konjunktur

Die Werbeartikelbranche wächst weiter: Rund zwei Drittel der Lieferanten und Händler verzeichneten für 2016 einen Umsatzanstieg.

Auch für die nächsten fünf Jahre wird eine positive Entwicklung erwartet. Das Branchenbarometer 2/2016, das im November 2016 erschienen ist, liefert aktuelle Zahlen aus dem Markt. Die Werbeartikelmesse PSI 2017 spiegelt diese wider. Mit rund 1000 Ausstellern aus fast 40 Nationen unterstreicht die Messe ihre Rolle als europaweit führende Messe der Werbeartikelwirtschaft. Die Europäische Leitmesse der Werbeartikelwirtschaft findet 2017 mit neuer Tagefolge vom Dienstag, den10. bis Donnerstag, den 12. Januar in Düsseldorf statt. Zu den Ausstellern zählen unter anderem Brunnen, Disney, Moleskine, Staedtler oder Victorinox.

Matchmaking-Programm

Zum zweiten Mal können sich auf der PSI Aussteller und Besucher ganz einfach online vernetzen und schon im Vorfeld der Messe ihre Termine vereinbaren. Möglich ist dies mit dem Online-Matchmaking-Tool. Aussteller und registrierte Fachbesucher können sich kostenlos anmelden und mit wenigen Klicks das eigene Profil erstellen. Anschließend können sie die Profile der anderen Teilnehmer durchblättern und interessante Kontakte direkt anfragen. Bei beiderseitigem Interesse kommt ein Termin zustande – entweder am Stand des Ausstellers oder auf der Competence Area in Halle 9.

Kontakt: www.psi-network.de www.psi-messe.com 

Verwandte Themen
Die Ausgezeichneten (von links): Burkhard Exner (Bürgermeister der Stadt Potsdam), Dr. Heide Naderer (Präsidentin der Hochschule Rhein-Waal), Prof. Dr. Susanne Menzel (Vizepräsidentin der Universität Osnabrück), Dr. Judith Marquardt (Beigeordnete der Stad
Rekord bei Recyclingpapierquote weiter
Der Großteil der Händler verkauft nach wie vor stationär – ein Drittel der Händler betreibt einen Online-Shop. (Quelle: ibi research: „Der deutsche Einzelhandel 2017“)
Stationäre Händler suchen Heil im Onlinevertrieb weiter
78 Prozent der Befragten sind laut der aktuellen IBA-Studie mit der Ausstattung ihres Arbeitsplatzes zufrieden.
IBA-Studie zum Wohlbefinden am Arbeitsplatz weiter
Die höchste Relevanz für den Einsatz einer digitalen Dokumentenverwaltung haben für mittelständische Unternehmen aktuell die Themen IT- und Datensicherheit, Connectivity und Usability.
Mittelstand will ins digitale Büro investieren weiter
Stolze Preisträger im Wiesbadener Kurhaus: die Gewinner der PSI Sustainability Awards 2017
Die Gewinner der PSI Sustainability Awards 2017 weiter
Ab 1. November 2017 Leiter PSI Distributors Sales & Services: Ralf Uwe Schneider (Mitte) – Hier zusammen mit Daniel Jeschonowski, Geschäftsführer bei Senator und Michael Freter, Geschäftsführer PSI (v.l. n.r.)
Ralf Uwe Schneider wird Leiter des PSI Händlernetzwerks weiter