BusinessPartner PBS

Wachsender Markt für Green-IT

Das anfangs vor allem von den Hardware-Herstellern forcierte Thema hat sich inzwischen zu einem echten Markttrend entwickelt.

Dabei geht es insbesondere um den Einsatz von energiesparenden Hardware- und Peripheriegeräten, aber beispielsweise auch um effizientere Klimatechnik in Rechenzentren, wie die Experton Group in einer Studie ermittelt hat. Aktuelle Untersuchungen haben demnach gezeigt, dass der Green-IT-Markt in den nächsten Jahren mit durchschnittlich 66,2 Prozent wachsen wird. Umweltschutz und Energiesparen entwickeln sich dabei auch zu einem Kernthema im Büroumfeld.

Kontakt: www.experton-group.de

Verwandte Themen
Weltweit werden die ITK-Umsätze laut EITO-Prognose um 3,3 Prozent auf 3,2 Billionen Euro steigen. (c) ThinkstockPhotos-498122216
ITK-Markt nimmt wieder Fahrt auf weiter
Die Ausgezeichneten (von links): Burkhard Exner (Bürgermeister der Stadt Potsdam), Dr. Heide Naderer (Präsidentin der Hochschule Rhein-Waal), Prof. Dr. Susanne Menzel (Vizepräsidentin der Universität Osnabrück), Dr. Judith Marquardt (Beigeordnete der Stad
Rekord bei Recyclingpapierquote weiter
Der Großteil der Händler verkauft nach wie vor stationär – ein Drittel der Händler betreibt einen Online-Shop. (Quelle: ibi research: „Der deutsche Einzelhandel 2017“)
Stationäre Händler suchen Heil im Onlinevertrieb weiter
78 Prozent der Befragten sind laut der aktuellen IBA-Studie mit der Ausstattung ihres Arbeitsplatzes zufrieden.
IBA-Studie zum Wohlbefinden am Arbeitsplatz weiter
Die höchste Relevanz für den Einsatz einer digitalen Dokumentenverwaltung haben für mittelständische Unternehmen aktuell die Themen IT- und Datensicherheit, Connectivity und Usability.
Mittelstand will ins digitale Büro investieren weiter
Stolze Preisträger im Wiesbadener Kurhaus: die Gewinner der PSI Sustainability Awards 2017
Die Gewinner der PSI Sustainability Awards 2017 weiter