BusinessPartner PBS

Softnews.Vision rückt Produktivität in den Fokus

Bei der Seminarreihe „Softnews.Vision III“ geht es am 10. Februar in Frankfurt um Themen wie die neuen Verordnungen von E-Mail- und Dokumenten-Archivierung sowie PDF-Rechnungsversand mit digitaler Signatur.

„Softnews.Visions“ ist als kombinierter Software-Kongress mit begleitender Ausstellung und Informationsveranstaltung konzipiert. Fachhändler, Value Added Reseller (VAR) und IT-Systemhäuser sollen durch das kostenfreie Seminar die Möglichkeit bekommen, sich bei den 20 beteiligten Herstellern, wie Ricoh, Inoxision und GFK Geomarketing, und Distributoren in Vorträgen, bei Live-Demonstrationen, aber auch in Gesprächen über die neuesten Lösungen der Softwarebranche zu informieren.

Interessante Vorträge halten unter anderem Andreas Asel, Business Development Manager bei Epson Deutschland, mit dem Thema „Software as a Service – Einsatz von Softwaretools zum Aufbau eines erfolgreichen und profitablen Druckerservice“ und Rechtsanwalt Christian Teutsch zu „GdPdU: rechtliche Grundlagen und Pflichten rund um E-Mail- und Dokumenten-Archivierung“. Auch der Softwareanbieter Gotomaxx ist als Referent mit dem Thema „Grundlagen zum PDF-Rechnungsversand mit digitaler Signatur“ auf dem Kongress dabei.

Den Teilnehmern wird zudem ab 24. Januar die Möglichkeit geboten, durch vorherige Terminabsprachen über den Online-Meeting-Planer ihre aktuellen Projekt- und Kundenanfragen mit den Herstellern zu besprechen.

Kontakt: www.softnews-online.com/de/visions

Verwandte Themen
Dr. Benedikt Erdmann
Dr. Benedikt Erdmann äußert sich zu Nordanex-Übernahme weiter
Positiv optimistisch oder eher besorgt? Auch in diesem Jahr haben wir wieder nachgefragt, was wichtige Vertreter der Bürobranche vom kommenden Jahr erwarten.
Wie wird das Geschäftsjahr 2018? weiter
Der Handelstag auf der Paperworld bietet ein hochkarätig besetztes Vortragsprogramm, u.a. mit (v.l) Holger Jahnke (Sedus Stoll), Torsten Buchholz (Soennecken), Jonathan Brune (Durable/Luctra) und Lars Schade (Mercateo).
QO-Punkte sammeln beim Handelstag „Büro der Zukunft“ auf der Paperworld weiter
Als Group Show Director Konsumgütermessen bei der Messe Frankfurt verantwortet Julia Uherek die strategische Ausrichtung der Messen Paperworld, Creativeworld, Christmasworld und Beautyworld.
Julia Uherek folgt auf Cordelia von Gymnich weiter
Die Auszeichnung der Gewinner des Wettbewerbs „Büro & Umwelt“ ist Teil des „Sustainable Office Day“, der auf der Messe Paperworld im kommenden Januar stattfindet.
B.A.U.M. organisiert „Sustainable Office Day“ auf Paperworld weiter
Der Handelstag auf der Paperworld bietet ein hochkarätig besetztes Vortragsprogramm mit (v.l) Holger Jahnke (Sedus Stoll), Torsten Buchholz (Soennecken), Jonathan Brune (Durable/Luctra) und Lars Schade (Mercateo).
Top-Referenten beim Handelstag auf der Paperworld weiter