BusinessPartner PBS

BBW zeigt „Wege durch die Krise“

Hochkarätige Referenten wollen auf der 39. Arbeitstagung des Bundesverbands Bürowirtschaft (BBW) am 29. April in Dresden Lösungen speziell für den Mittelstand vermitteln.

Die Veranstaltung mit Handels- und Herstellerthemen beginnt nach einer Einführung durch Peter Friedrich, dem Sprecher des Forum Bürowirtschaft, mit einer Key Note des schweizerischen Fußball-Schiedsrichters Urs Meier. Unter dem Motto „Du bist die Entscheidung“ vermittelt er, wie Unternehmen schnell und entschlossen handeln müssen, um auch in schwierigen Zeiten zu überleben. Wie man sogar während einer Wirtschaftskrise Marktanteile gewinnen kann, schildert Martin Berchtinchamp, Geschäftsführer des Gartengeräte-Spezialisten Gardena. Am Nachmittag dreht es sich um die Chancen, die Marketinggruppen für den Handel bieten: Die Einführung ins Thema übernimmt der Branchen-Experte Stefan Bosbach. An der anschließenden Podiumsdiskussion nehmen beispielsweise Armin Schröter (MGW) und Ulf Ohlmer (bueroboss.de) teil. Nachdem Altabt Stephan Schroer aus der Benediktinerabtei Königsmünster Themen wie Zuversicht und Verantwortung in den Mittelpunkt rückt, fasst Johannes Peter Martin, Geschäftsführer von Kaut Bullinger, die Ergebnisse der Tagung zusammen. Am Abend findet schließlich der Branchenabend im Dresdener Pulverturm statt, bevor am Folgetag Soennecken und der PBS-Industrieverband tagen. Informationen zu preiswerten Flügen und Hotels sowie zur Anmeldung erteilt die BBW-Geschäftsstelle auch per Telefon und Fax (Tel. 0221 – 940 83-30 und Fax -90).

Kontakt: www.buerowirtschaft.info

Verwandte Themen
Noch in diesem Jahr sollen rund 150 Vorserienfahrzeuge des Transporters im StreetScooter-Werk in Aachen produziert werden und bei Deutsche Post DHL in der Paketzustellung zum Einsatz kommen. (Bild: Ford-Werke GmbH/Lothar Stein)
DHL setzt auf elektrische Antriebe weiter
Der Verband der KMU-Berater warnt die kleinen und mittleren Unternehmen vor Mängeln bei der Beratung durch Banken. (ThinkstockPhotos 637326492)
Kleine Unternehmen sollten Verhandlungsposition verbessern weiter
Egal wann, egal wo, egal wie. So wollen immer mehr Kunden heute einkaufen. (Bild: Kalim/Fotolia)
Wo steht der Handel beim Omni-Channel? weiter
Parallel zur Paperworld in Frankfurt finden auch im kommenden Januar die Creativeworld, Christmasworld und Floradecora statt. (Bild: Messe Frankfurt Exhibition GmbH)
Rund 1500 Unternehmen planen Auftritt in Frankfurt weiter
Auf der PSI in Düsseldorf treffen sich Anfang des Jahres Anbieter und Händler der Werbeartikelbranche. (Quelle: Behrendt und Rausch)
PSI FIRST Club geht 2018 in die fünfte Runde weiter
Die leeren Tonerkartuschen wurden in Europa eingekauft und teilweise nach China und Dubai ausgeführt oder direkt in Deutschland befüllt.
Zollfahnder heben Fälscherwerkstatt aus weiter