BusinessPartner PBS

Forum Bürowirtschaft und GVS-Messe

Am kommenden Mittwoch findet die 44. Arbeitstagung Forum Bürowirtschaft und am Donnerstag die GVS-Messe in Fulda statt. Bei beiden Veranstaltungen ist mit einem hohen Besucherzuspruch zu rechnen.

Für die vom Bundesverband Bürowirtschaft (BBW) organisierte Arbeitstagung mit dem Oberthema „neue Herausforderungen im Marketing des Streckenhandels“ haben sich knapp 200 Teilnehmer angemeldet. Geboten wird ab 11.00 Uhr im Maritim Hotel ein interessantes Vortragsprogramm mit praxisnahen Themen und Referenten mit Branchenbackground. Im Anschluss daran findet die gemeinsame Abendveranstaltung im Esperanto Hotel statt. Im zentral, in unmittelbarer Nähe zum Bahnhof gelegenen Hotel wird von der Großhandelskooperation InterES am Donnertag die GVS-Messe organisiert (Öffnungszeiten: 08.00 bis 18.00 Uhr). Knapp 60 Markenlieferanten sind als Aussteller mit dabei.

Kontakt: www.buerowirtschaft.info, www.inter-es.de

Verwandte Themen
Mit der „Schubs-Checkliste“ lässt sich der Fortbildungsbedarf für Vertriebsmitarbeiter schnell evaluieren. (Bild: Sandra Schubert)
„Schubs“-Checkliste für zielsichere Orientierung weiter
Reger Andrang trotz Orkan: 5578 Fachbesucher nutzten die diesjährige Insights-X in Nürnberg. (Bild: Messe Nürnberg)
Insights-X setzt auf Internationalisierung weiter
Stand des Papierherstellers Mondi auf der Co-Reach 2017: Die NürnbergMesse wird die Plattform nicht fortführen.
Messe Co-Reach wird eingestellt weiter
Collage zur Trendwelt „Work + Challange“: Interpretiert den Arbeitsplatz als behagliches Gesamtkonzept (Bild: Messe Frankfurt Exhibition GmbH)
Paperworld setzt Büro-Trends in Szene weiter
InterES stellt die Weichen neu: die letzte eigenständige Großhandelsmesse pbsKompakt am 27. September in Fulda
InterES stärkt Partnerschaft mit Büroring weiter
Erwartung der Umsatzentwicklung für 2017 bei Lieferanten (links) und Werbemittelhändlern (rechts) (Quelle: PSI Branchenbarometer 1/2017)
Werbeartikelbranche rechnet mit Umsatzplus weiter