BusinessPartner PBS

Versandkosten.info wird rege genutzt

Der kostenlose Informationsservice versandkosten.info des Essener Unternehmens Mauve Mailorder Software erfreut sich bei Verbrauchern wie Versandhändlern weiterhin steigender Beliebtheit.

Mittlerweile haben sich 6541 Versandhändler freiwillig auf versandkosten.info eingetragen. Die Zahl der mit dem fair-shipping-cost-Siegel ausgezeichneten Händler liegt bei 3508. Die Zahl der durchschnittlichen Aufrufe pro Woche liegt bei 36 000.

Versandkosten.info ist ins Leben gerufen worden, damit Online-Shopper den mühevoll recherchierten Preisvorteil nicht durch zu hohe Portokosten unversehens wieder verspielen. Versandkosten.info bietet die Möglichkeit, die Versandkosten von mittlerweile 6541 Online-Versandhändlern aus 25 Branchen miteinander zu vergleichen. Neben den reinen Versandkosten können auch Kriterien wie Aufschläge für Nachnahme-Lieferungen und Portofreigrenzen mit einander verglichen werden. Durch Anklicken der entsprechenden Spaltenüberschrift werden die Versandhändler vom günstigsten bis zum teuersten aufgeführt. Das i hinter dem Namen des Versandhändlers informiert den Internet-Shopper über eventuell Versandkosten freie Lieferungen, Portofreigrenzen, über Mindestbestellwert und Mindermengenzuschlag, Rabatte bei Vorkasse, Lieferzeiten oder Versandarten (z. B. versichert/nicht versichert). So erhält der Verbraucher einen generellen Überblick über die einzukalkulierenden Versandkosten und kann bei gleichem Produktpreis schnell und einfach den Anbieter mit den besten Versandkonditionen auswählen.

Kontakt: www.versandkosten.info

Verwandte Themen
In der Vergangenheit war die Druck + Form als Fachmesse für die druckende Industrie in Sinsheim meist gut besucht.
Druck + Form für 2017 abgesagt weiter
Noch in diesem Jahr sollen rund 150 Vorserienfahrzeuge des Transporters im StreetScooter-Werk in Aachen produziert werden und bei Deutsche Post DHL in der Paketzustellung zum Einsatz kommen. (Bild: Ford-Werke GmbH/Lothar Stein)
DHL setzt auf elektrische Antriebe weiter
Der Verband der KMU-Berater warnt die kleinen und mittleren Unternehmen vor Mängeln bei der Beratung durch Banken. (ThinkstockPhotos 637326492)
Kleine Unternehmen sollten Verhandlungsposition verbessern weiter
Egal wann, egal wo, egal wie. So wollen immer mehr Kunden heute einkaufen. (Bild: Kalim/Fotolia)
Wo steht der Handel beim Omni-Channel? weiter
Parallel zur Paperworld in Frankfurt finden auch im kommenden Januar die Creativeworld, Christmasworld und Floradecora statt. (Bild: Messe Frankfurt Exhibition GmbH)
Rund 1500 Unternehmen planen Auftritt in Frankfurt weiter
Auf der PSI in Düsseldorf treffen sich Anfang des Jahres Anbieter und Händler der Werbeartikelbranche. (Quelle: Behrendt und Rausch)
PSI FIRST Club geht 2018 in die fünfte Runde weiter