BusinessPartner PBS

GVS informiert im Juni

  • 25.05.2012
  • Monitor
  • Stefan Syndikus

Der Großhandelsverband (GVS) will auf einer Veranstaltung am 12. Juni seine Mitglieder über die Zusammenführung der Verbände zum Handelsverband HBS informieren.

Bei der Informationsveranstaltung in Bonn sollen die GVS-Mitglieder Informationen zur wirtschaftlichen Situation des GVS und seiner Tochtergesellschaften erhalten, außerdem soll über die künftige Planung des GVS und seine wirtschaftliche Entwicklung bzw. die Erfüllung der langfristigen Verbindlichkeiten informiert werden. Im zweiten Teil der Veranstaltung, die sich an alle Großhandelsunternehmen der PBS-Branche richtet, werden neben den Repräsentanten des GVS auch Ulf Ohlmer, der Präsident des BBW, sowie Thomas Grothkopp, der Geschäftsführer des BBW, referieren und über die künftige Vertretung des PBS-Großhandels ab dem 1. Januar im Handelsverband Bürowirtschaft und Schreibwaren (HBS) informieren. Am 26. September soll dann in zeitlichem Zusammenhang mit der GVS-Messe in Fulda eine GVS-Mitgliederversammlung stattfinden, auf der die Weichen für die Übertragung der operativen Tätigkeit des GVS auf den gemeinsamen neuen Verband gestellt werden. Die Deligiertenversammlung des BBW wird unmittelbar danach im Oktober stattfinden. Zum 31. Dezember 2012 soll damit der vor einem Jahr eingeleitete Prozes abgeschlossen sein.

Kontakt: www.gvsonline.de, www.buerowirtschaft.info

Verwandte Themen
PSI Messe in Düsseldorf: Anfang Januar präsentieren sich die Hersteller von Schreibgeräten auf der Werbeartikelmesse.
Schreibgerätehersteller nutzen PSI weiter
Google erinnert mit seiner „Doodle“ genannten Verfremdung des eigenen Logos an die Erfindung des Lochers vor 131 Jahren.
Google feiert Friedrich Soenneckens Erfindung weiter
Internationale Aktionswaren- und Importmesse in Köln: Es werden wieder rund 9000 Besucher für die drei Messetage erwartet.
IAW-Messe im kommenden Frühjahr weiter
Führungsteam der Sofea-Initiative in Düsseldorf (v.l.): Matthias Schumacher (President), Anita Singh-Gunther (Geschäftsführerin) und Johan Brondijk (Schatzmeister)
Sofea-Plattform hebt Synergien hervor weiter
Der Markt für Drucker und Multifunktionsgeräte bleibt laut den Marktforschern von Context weiter schwierig. Foto: ThinkstockPhotos-170230781
Drucker-Verkäufe in Westeuropa weiter rückläufig weiter
Plattform für visuelle Kommunikation: ab 2019 finden die Messe viscom und PSI zeitgleich statt.
Viscom und PSI finden ab 2019 zeitgleich statt weiter