BusinessPartner PBS

Cadeaux Leipzig: Geschenkartikel und Emotionen

  • 26.02.2008
  • Monitor
  • Jörg Müllers

Rund 9100 Fachbesucher (Frühjahr 2007: 9800 Besucher) besichtigten in Leipzig an drei Tagen bei 335 Ausstellern die neuesten Trends zum Schenken, Papeterie und Wohnen.

Emotionale Kundenansprache lautete das zentrale Thema auf den über 30.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche der Frühjahrs-Cadeaux. „Wir sind mit dem Ergebnis zufrieden“, so das Resümee von Josef Rahmen, Geschäftsführer der Leipziger Messe. Trotz einer schwierigen Situation im Facheinzelhandel habe sich die Cadeaux Leipzig als wichtiger Branchentreff behauptet.

Kontakt: www.cadeaux-leipzig.de

Verwandte Themen
Die PSI erfreut sich wachsender Beliebtheit, in diesem Jahr kamen mehr Aussteller und mehr Besucher zur Werbeartikelmesse nach Düsseldorf. (Bild: B&R)
PSI setzt erneut Bestmarken weiter
Auf der Paperworld 2017 präsentieren sich die Händlerkooperationen und der HBS auf einem gemeinsamen Areal in der Halle 3.0.
Verband und Kooperationen in einem Areal weiter
Patrick Politze, erster Vorsitzender des Gesamtverbands der Werbeartikel-Wirtschaft: Verband rechnet für 2017 mit gleichbleibenden Ausgaben der Unternehmen für Werbeartikel. (Foto: PSI Messe)
Markt für Werbeartikel bei 3,47 Milliarden weiter
So reagierte Deutschland auf die steigende Arbeitsbelastung 2016: 40 Prozent der Befragten machen weniger Pause, 37 Prozent arbeiten auch am Wochenende. Bild: Wrike
Angestellte ächzen unter größerer Arbeitsbelastung weiter
Zertifikatsübergabe auf der Paperworld weiter
Nach vorläufigen Zahlen des Statistischen Bundesamtes gab es 2016 ein preisbereinigtes Plus im Einzelhandel in Deutschland. (Bild: Thinkstockphotos/iStock/allensima)
Einzelhandel legt um zwei Prozent zu weiter