BusinessPartner PBS

GfK: Deutsche weiter in Kauflaune

Der Aufwärtstrend des Konsumklimas hat sich auch im Juni fortgesetzt. Dies berichten die Nürnberger Marktforscher in ihrer gestern vorgestellten Konsumklimastudie.

Rasche Erfolge auf dem Arbeitsmarkt sowie ein weltwirtschaftlich weiterhin günstiges Umfeld sorgen dafür, dass die positive Konjunkturstimmung in Deutschland weiter anhält. Laut GfK konnte die Konjunkturerwartung der Verbraucher ihren Rekordwert aus dem Vormonat Mai annähernd halten. Die Anschaffungsneigung legte bei ihren Aufholaktivitäten sogar noch einen Gang zu und "versetzt die Deutschen in Kauflaune", berichten die Marktforscher. Lediglich die Einkommenserwartung zeige sich etwas reservierter. Für das Konsumklima prognostiziert die GfK nach revidiert 7,4 Prozent im Juni für Juli einen Wert von 8,4 Punkten.

Kontakt: www.gfk.com

Verwandte Themen
Zuwachs: die Messe Insights-X gewinnt weitere Aussteller.
Insights-X gewinnt weitere Aussteller weiter
Wettbewerb gestartet: PSI Sustainability Awards gehen in die dritte Runde
Bewerbung für Nachhaltigkeits-Awards läuft weiter
Paperworld 2018: Vom 27. bis 30. Januar werden auf sieben Hallenebenen Neuheiten und Trends präsentiert.
Paperworld meldet „sehr guten Anmeldestand“ weiter
Wie digitale Tools den Einkauf stärken
Einsparpotenziale im Einkauf heben weiter
Elektroschrott - ThinkstockPhotos-483215696
Elektroaltgeräte unbürokratisch zurücknehmen weiter
Das Elektrofahrzeug „StreetScooter“ der Deutschen Post soll dem Logistiker dabei helfen, die eigenen Klimaschutzziele zu erreichen. (Bild: Deutsche Post AG)
Post baut „StreetScooter“-Produktion aus weiter