BusinessPartner PBS

Innowa Dortmund beginnt morgen

Vom 27. bis 30. Juli dreht sich in den Dortmunder Westfalenhallen wieder alles ums Thema Wohndesign, Geschenke, Spielwaren, Papeterie, Schreibwaren, Küchen-Design und den gedeckten Tisch.

Der vom CDH Köln-Bonn-Aachen organisierte Ordertermin bietet zweimal jährlich auf cirka 55 000 qm in fünf Hallen mit 450 ausstellenden Handelsvertretern einen breitgefächerten Branchenmix für die Frühjahrs- und Herbst-Order. Der Eintritt für Fachbesucher mit Gewerbenachweis ist kostenlos.

Kontakt: www.innowa-dortmund.de

Verwandte Themen
Viele Unternehmen setzen geltende Datenschutzvorgaben nur mangelhaft um, mit der neuen EU-Datenschutzverordnung steigt das Risiko, dafür mit hohen Bußgeldern geahndet zu werden. (Infografik: Sharp)
Hohe Ignoranz gegenüber Datenschutzvorgaben im Büro weiter
Wie lassen sich Staubemissionen im Büro verringern? Die BAuA hat entsprechende Hinweise auf zwei Seiten zusammengefasst.
BAuA bündelt wichtige Hinweise zum Drucken und Kopieren weiter
Website des Wettbewerbs Digitale Stadt
Darmstadt gewinnt Wettbewerb „Digitale Stadt“ weiter
Mehr als jeder Zweite bevorzugt Produkte, die individualisierbar sind. (Quelle: KPMG AG/IFH, 2017)
Individualisierbare Produkte klar gefragt weiter
Neuheiten und Networking: Die PSI 2018 bieten nicht nur eine größere Ausstellungsfläche, sondern auch wieder zahlreiche Networking-Möglichkeiten.
PSI wächst auch 2018 weiter
Handlungsempfehlungen: Die Trends im Einzelhandel Foto: IFH
Die sechs wichtigsten Trends im Einzelhandel weiter