BusinessPartner PBS

PBS-Industrieverband sucht „Produkte des Jahres“

  • 26.08.2010
  • Monitor
  • Jörg Müllers

Der PBS-Industrieverband hat jetzt den Startschuss für den Wettbewerb „PBS Industrie Produkte des Jahres 2011“ gegeben.

Mit dem Wettbewerb sucht der PBS-Industrieverband zum elften Mal in Folge Artikel des Bürobedarfs „mit zukunftsweisenden neuen Ideen in funktionsgerechter Ausführung“. Alle Herstellerunternehmen können zwischen dem 2. und dem 26. November ihre Favoriten einsenden.

Zusätzlich zu den Produkten in den Kategorien „Gewerblicher Bürobedarf“, „SoHo“, „Schul- und Privatbedarf“ sowie „Präsentationskonzepte“ sucht die Jury für den „Nachhaltigkeitspreis“ erstmals auch umweltfreundliche Büroartikel aus nachhaltiger Produktion. Die Juroren kommen aus den Bereichen Design, Fachhandel, Fachredaktion und Branchenorganisation. Bewährt hat sich dabei die Zusammenarbeit mit dem Fachhandel. So können Fachhändler ihre Favoriten direkt Birgit Brauch, der Repräsentantin des Bundesverbands Bürowirtschaft (E-Mail: birgit.brauch@einzelhandel.de) mitteilen.

Die Siegerprodukte des Wettbewerbs werden auf der Preisverleihungsveranstaltung am 29. Januar 2011 auf der Paperworld in Frankfurt am Main bekannt gegeben.

Kontakt: www.pbs-industrie.de

Verwandte Themen
Der Großteil der Händler verkauft nach wie vor stationär – ein Drittel der Händler betreibt einen Online-Shop. (Quelle: ibi research: „Der deutsche Einzelhandel 2017“)
Stationäre Händler suchen Heil im Onlinevertrieb weiter
78 Prozent der Befragten sind laut der aktuellen IBA-Studie mit der Ausstattung ihres Arbeitsplatzes zufrieden.
IBA-Studie zum Wohlbefinden am Arbeitsplatz weiter
Die höchste Relevanz für den Einsatz einer digitalen Dokumentenverwaltung haben für mittelständische Unternehmen aktuell die Themen IT- und Datensicherheit, Connectivity und Usability.
Mittelstand will ins digitale Büro investieren weiter
Stolze Preisträger im Wiesbadener Kurhaus: die Gewinner der PSI Sustainability Awards 2017
Die Gewinner der PSI Sustainability Awards 2017 weiter
Ab 1. November 2017 Leiter PSI Distributors Sales & Services: Ralf Uwe Schneider (Mitte) – Hier zusammen mit Daniel Jeschonowski, Geschäftsführer bei Senator und Michael Freter, Geschäftsführer PSI (v.l. n.r.)
Ralf Uwe Schneider wird Leiter des PSI Händlernetzwerks weiter
Die ECM-Branche blickt optimistisch in die Zukunft. 76 Prozent der Anbieter verzeichneten steigende Umsatzzahlen im ersten Halbjahr. (c) ThinkstockPhotos-486999351
Acht von zehn Unternehmen erwarten Umsatzplus weiter