BusinessPartner PBS

Große Zufriedenheit mit der I.L.M Summer Styles

Heute ging die 135. Internationale Lederwaren Messe in den Hallen der Messe Offenbach zu Ende. 249 Firmen aus 16 Ländern präsentierten auf der erstmals dreitägigen Fachmesse die Trends für Frühjahr/Sommer 2012.

Präsentiert wurden neue Taschenkollektionen sowie Trendkollektionen bei Kleinlederwaren, Business- und Schulartikeln, Reise- und Freizeittaschen und sonstigen Modeaccessoires.

Mit rund 5800 Fachbesuchern aus 44 Ländern übertraf die I.L.M Summer Styles leicht die als Referenz angesetzte Vorgabe des vorausgegangenen Märztermins der I.L.M Winter Styles und erfüllte damit voll die Erwartungen.

Die täglichen Trend-Fashion-Shows „Expressive“ und „Impressive“ nahmen zahlreiche Besucher als Inspirationsquelle wahr, so der Veranstalter. Zudem konnten sie Trendvorträge zur Sommersaison 2012 besuchen wie auch den Fashion-Forecast für Herbst/Winter 2012-13.

Für die Facheinkäufer von Lederwaren findet I.L.M Winter Styles mit den Neuheiten Herbst/Winter 2012-13 vom 10. bis 12. März 2012 die statt.

Kontakt: www.messe-offenbach.de

Verwandte Themen
In der Vergangenheit war die Druck + Form als Fachmesse für die druckende Industrie in Sinsheim meist gut besucht.
Druck + Form für 2017 abgesagt weiter
Noch in diesem Jahr sollen rund 150 Vorserienfahrzeuge des Transporters im StreetScooter-Werk in Aachen produziert werden und bei Deutsche Post DHL in der Paketzustellung zum Einsatz kommen. (Bild: Ford-Werke GmbH/Lothar Stein)
DHL setzt auf elektrische Antriebe weiter
Der Verband der KMU-Berater warnt die kleinen und mittleren Unternehmen vor Mängeln bei der Beratung durch Banken. (ThinkstockPhotos 637326492)
Kleine Unternehmen sollten Verhandlungsposition verbessern weiter
Egal wann, egal wo, egal wie. So wollen immer mehr Kunden heute einkaufen. (Bild: Kalim/Fotolia)
Wo steht der Handel beim Omni-Channel? weiter
Parallel zur Paperworld in Frankfurt finden auch im kommenden Januar die Creativeworld, Christmasworld und Floradecora statt. (Bild: Messe Frankfurt Exhibition GmbH)
Rund 1500 Unternehmen planen Auftritt in Frankfurt weiter
Auf der PSI in Düsseldorf treffen sich Anfang des Jahres Anbieter und Händler der Werbeartikelbranche. (Quelle: Behrendt und Rausch)
PSI FIRST Club geht 2018 in die fünfte Runde weiter