BusinessPartner PBS

IT-Sicherheitsfachmesse it-sa auf Wachstumskurs

  • 26.09.2013
  • Monitor
  • Stefan Syndikus

Die Spezialmesse für IT-Sicherheit it-sa 2013 öffnet vom 8. bis 10. Oktober im Messezentrum Nürnberg die Tore. Rund 350 Aussteller werden erwartet.

In Nürnberg trifft sich die IT-Sicherheitsbranche zum fünften Mal und präsentiert aktuelle Lösungen zum Schutz vor Datenklau und -manipulation, Spionage und zahlreichen weiteren Gefahren für vertrauliche Informationen. Das Informationsangebot des begleitenden Kongresses: Congress@it-sa beginnt bereits am 7. Oktober. Das Programm steht für Fachwissen zu zentralen Messethemen genauso wie für branchenspezifisches Know-how, beispielsweise zur IT-Sicherheit im Online- und Versandhandel. Besucher der Messe sind diejenigen, die beruflich Verantwortung für die Sicherheit von IT-Infrastrukturen tragen: Geschäftsführer, CIOs und Administratoren verschaffen sich auf der it-sa einen Überblick über den gesamten Markt für IT-Sicherheitsprodukte und Dienstleistungen. Mit in- und ausländischen Anbietern aus allen Segmenten der IT-Security bietet ihnen die die einzige Spezialmesse zur IT-Security im deutschsprachigen Raum dafür beste Bedingungen.

Live-Hacking in den offenen Foren„Wie können Unternehmen sensible Daten vor dem Zugriff durch PRISM schützen?“ – Nur eine von vielen Fragen, auf die Experten in den offenen Foren der it-sa Antworten geben. Die drei offenen Foren sind ein charakteristisches Highlight im Messekonzept: In den Foren Rot und Blau sowie im Auditorium sprechen Fachleute über Trends und präsentieren neue Lösungen und Produkte. Mehr als 200 Vorträge beleuchten die Themen Management (rot) und Technik (blau) sowie zentrale Fragen der IT-Sicherheit (Auditorium, grün). Redner sind Spezialisten für IT-Sicherheit, IT-Sicherheitsforscher sowie Verbandsvertreter von Bitkom, eco und TeleTrusT.

Kontakt: www.it-sa.de

Verwandte Themen
PSI Messe in Düsseldorf: Anfang Januar präsentieren sich die Hersteller von Schreibgeräten auf der Werbeartikelmesse.
Schreibgerätehersteller nutzen PSI weiter
Google erinnert mit seiner „Doodle“ genannten Verfremdung des eigenen Logos an die Erfindung des Lochers vor 131 Jahren.
Google feiert Friedrich Soenneckens Erfindung weiter
Internationale Aktionswaren- und Importmesse in Köln: Es werden wieder rund 9000 Besucher für die drei Messetage erwartet.
IAW-Messe im kommenden Frühjahr weiter
Führungsteam der Sofea-Initiative in Düsseldorf (v.l.): Matthias Schumacher (President), Anita Singh-Gunther (Geschäftsführerin) und Johan Brondijk (Schatzmeister)
Sofea-Plattform hebt Synergien hervor weiter
Der Markt für Drucker und Multifunktionsgeräte bleibt laut den Marktforschern von Context weiter schwierig. Foto: ThinkstockPhotos-170230781
Drucker-Verkäufe in Westeuropa weiter rückläufig weiter
Plattform für visuelle Kommunikation: ab 2019 finden die Messe viscom und PSI zeitgleich statt.
Viscom und PSI finden ab 2019 zeitgleich statt weiter