BusinessPartner PBS

IT & Business/DMS Expo: Positive Bilanz

Einmal mehr nutzten zahlreiche IT-Verantwortliche und kaufmännische Entscheider die Gelegenheit, um sich auf der IT & Business und der DMS Expo über das Angebot der IT-Industrie bei den über 400 Ausstellern zu informieren.

Rund 10 000 Besucher kamen in diesem Jahr zu dem Stuttgarter IT-Event. Die begleitenden Rahmen- und Kongressveranstaltungen nahmen circa 1500 Teilnehmer wahr. Nach Ergebnissen einer repräsentativen Befragung gaben über 80 Prozent an, in Einkaufs- und Beschaffungsentscheidungen involviert zu sind. Insgesamt fanden die Besucher ein umfassendes Informations- und Lösungsangebot rund um die Bereiche ERP, CRM, ECM und Output-Management sowie Zeit und Zutritt vor. Zentrale Trendthemen waren Cloud Computing, Mobile Solutions und Big Data.

Experten zeigten innerhalb des Rahmenprogramms in Vorträgen, Best-Practice-Beispielen, Live-Vergleichen und Podiumsdiskussionen, wie Mobile Solutions, Enterprise 2.0, Cloud Computing und andere aktuelle Entwicklungen die Unternehmens-IT beeinflussen. Neuer Bestandteil und gut besucht war die „IT Executive Lounge“, in der Vertreter namhafter Unternehmen Themen wie Cloud Computing und „Mobile Solutions“ diskutierten. Mit von der Partie war unter anderen Dieter Kempf (Vorstandsvorsitzender der DATEV eG und Präsident des BITKOM).

Ihr erfolgreiches Debüt gaben der Thementag „Zeit und Zutritt“ auf der IT & Business und das Fachforum „DMS im eGovernment“ auf der DMS EXPO. Beide Bereiche sollen im kommenden Jahr weiter ausgebaut werden.

 

Kontakt: www.itandbusiness.de

Verwandte Themen
PSI Messe in Düsseldorf: Anfang Januar präsentieren sich die Hersteller von Schreibgeräten auf der Werbeartikelmesse.
Schreibgerätehersteller nutzen PSI weiter
Google erinnert mit seiner „Doodle“ genannten Verfremdung des eigenen Logos an die Erfindung des Lochers vor 131 Jahren.
Google feiert Friedrich Soenneckens Erfindung weiter
Internationale Aktionswaren- und Importmesse in Köln: Es werden wieder rund 9000 Besucher für die drei Messetage erwartet.
IAW-Messe im kommenden Frühjahr weiter
Führungsteam der Sofea-Initiative in Düsseldorf (v.l.): Matthias Schumacher (President), Anita Singh-Gunther (Geschäftsführerin) und Johan Brondijk (Schatzmeister)
Sofea-Plattform hebt Synergien hervor weiter
Der Markt für Drucker und Multifunktionsgeräte bleibt laut den Marktforschern von Context weiter schwierig. Foto: ThinkstockPhotos-170230781
Drucker-Verkäufe in Westeuropa weiter rückläufig weiter
Plattform für visuelle Kommunikation: ab 2019 finden die Messe viscom und PSI zeitgleich statt.
Viscom und PSI finden ab 2019 zeitgleich statt weiter