BusinessPartner PBS

Fachmesse für E-Procurement

Auf der "e_procure & supply" werden vom 25. bis 27. April in Nürnberg rund 170 Aussteller aktuelle Lösungen und Produkte präsentieren.

Zur Messe für elektronische Beschaffung und Lieferantenmanagement mit Fachkongress werden rund 3.500 Besucher im Messezentrum Nürnberg erwartet. Ausrichter der "e_procure & supply" ist die NürnbergMesse; den begleitenden Kongress organisiert wieder der Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V. (BME). Die Veranstaltung steht 2007 unter dem Motto "Wirtschaftliche Lösungen, neue Entwicklungen". Die zentralen Themen sind dabei: E-Business 2007 - Nutzung von Anwendungen im Einkauf · IT-Anwendungen für die globale Beschaffung · Aktuelle Standards für die Gestaltung von Prozessen im E-Business · Reisekosten senken durch optimierte Einkaufsprozesse · Controlling im E-Procurement · Elektronische Rechnungen für Ad-hoc-Einkäufe. Erstmalig veranstaltet der BME am 26. April speziell für den Mittelstand ein Forum zu dem Thema "Materialkosten senken, Qualität verbessern".

Kontakt: www.bme.de und www.e_procue.de

Verwandte Themen
Stefan Scharmann
Positive Entwicklung bei Maul weiter
Mit der Beteiligung am Procurement-Event Ende Januar in Frankfurt auf der Paperworld startet der Office Gold Club ins Jahr 2018.
Office Gold Club präsentiert Highlights weiter
Umsatzentwicklung nach Marketmedia24 für die PBS-Branche und Produktsegmente (Quelle: Marketmedia24, Köln)
PBS-Branche mit Nullwachstum weiter
Empfangsgebäude des Bundesgerichtshofs in Karlsruhe Foto: Nikolay Kazakov
BGH sieht in Recycling von Canon-Trommeleinheit keine Patentverletzung weiter
Der GWW-Vorsitzende Frank Dangmann bei der Präsentation der aktuellen Marktzahlen
Branchenumsatz wächst auf über 3,5 Milliarden Euro weiter
Torsten Buchholz, Leiter Geschäftsfeld Büroeinrichtung Soennecken
Soennecken-Büromöbelexperte referiert zu den Chancen für den Handel weiter