BusinessPartner PBS

TrendSet Sommer 2009: Hauptthema Weihnachten

Die „TrendSet – 94. Internationale Fachmesse für Wohnambiente, Tischkultur, Lebensart“ ist die größte Fachmesse ihrer Art im südlichen deutschsprachigen Raum.

Trotz der Finanzmarktkrise freut sich die TrendSet diesen Sommer über stabile Ausstellerzahlen und rechnet wieder mit 35.000 Fachbesuchen aus Deutschland, Österreich, der Schweiz, Norditalien sowie den angrenzenden östlichen EU-Mitgliedsländern. Die TrendSet findet vom 18. bis 20. Juli 2009 in der Messe München statt.

Rund 2300 Marken und Kollektionen führender Unternehmen der Wohnambiente-Branche und der Bijouterie werden in acht Messehallen (Hallen A1 bis A4 und B1 bis B4) präsentiert. Dank der übersichtlichen Gliederung in 10 Wohn- und Lifestylebereiche und der geschickten Besucherführung gewinnen die Fachbesucher schnell einen guten Überblick über aktuelle Trends und Neuheiten und können gezielt ihre neuen Sortimente zusammenstellen und ordern.

Hauptthema der Messe ist das Weihnachtsgeschäft: neue Dekorationsideen, kleine Geschenke für Freunde und Familie und Feierliches für die festliche Zeit finden sich in fast allen Bereichen. Dazu passend gibt es eine Fülle an Geschenkpapier und Grußkarten. Es sich Zuhause gemütlich machen, sich schön einrichten und Gäste einladen, das macht jetzt Freude. Da rücken der festlich gedeckte Tisch und die Küche wieder in den Mittelpunkt des Geschehens. Für Selbermacher finden sich auf der TrendSet kreative Ideen und das passende Rüstzeug. Eine erweiterte Auswahl erwatet den TrendSet-Besucher vor allem im Bereich Floristik.

Kontakt: www.trendset.de

Verwandte Themen
In der Vergangenheit war die Druck + Form als Fachmesse für die druckende Industrie in Sinsheim meist gut besucht.
Druck + Form für 2017 abgesagt weiter
Noch in diesem Jahr sollen rund 150 Vorserienfahrzeuge des Transporters im StreetScooter-Werk in Aachen produziert werden und bei Deutsche Post DHL in der Paketzustellung zum Einsatz kommen. (Bild: Ford-Werke GmbH/Lothar Stein)
DHL setzt auf elektrische Antriebe weiter
Der Verband der KMU-Berater warnt die kleinen und mittleren Unternehmen vor Mängeln bei der Beratung durch Banken. (ThinkstockPhotos 637326492)
Kleine Unternehmen sollten Verhandlungsposition verbessern weiter
Egal wann, egal wo, egal wie. So wollen immer mehr Kunden heute einkaufen. (Bild: Kalim/Fotolia)
Wo steht der Handel beim Omni-Channel? weiter
Parallel zur Paperworld in Frankfurt finden auch im kommenden Januar die Creativeworld, Christmasworld und Floradecora statt. (Bild: Messe Frankfurt Exhibition GmbH)
Rund 1500 Unternehmen planen Auftritt in Frankfurt weiter
Auf der PSI in Düsseldorf treffen sich Anfang des Jahres Anbieter und Händler der Werbeartikelbranche. (Quelle: Behrendt und Rausch)
PSI FIRST Club geht 2018 in die fünfte Runde weiter