BusinessPartner PBS

Termin der nächsten I.L.M Winter Styles steht

  • 27.05.2011
  • Monitor
  • Stefan Syndikus

In Absprache mit den Branchenvertretern des Verwaltungsrates der Messe Offenbach wurde für 2012 als Märztermin der I.L.M - Internationalen Lederwaren Messe der 10. bis 13. März festgelegt

Mit diesem Datum kommt die Messe Offenbach dem Wunsch vieler Branchenvertreter nach einem früheren I.L.M Termin entgegen, ohne sich mit vorausgehenden oder anschließenden Messeterminen für Schuh- und Lederwaren zu überschneiden und so Ausstellern wie Besuchern die Teilnahme an allen verwandten Branchenevents zu ermöglichen. Die den Messen inzwischen vorausgehenden zahlreichen Vormusterungen im Schuh- wie Lederwarenbereich haben, so Ursula A. Diehl, Geschäftsführerin der Messe Offenbach, das traditionelle Ablaufschema „erst der Schuh und dann die Tasche“ deutlich relativiert, so dass ein Vorziehen des Taschenmodetermins heute vertretbar erscheint. Der neue Termin sei ein Testtermin, der sich aus den für die I.L.M unglücklichen Tagesabläufen der GDS als einzige Möglichkeit abzeichnete, früher dabei zu sein und zugleich die Interessen der „Doppelaussteller“ zu berücksichtigen. Hinsichtlich des Septembertermins der I.L.M

Summer Styles habe sich Offenbach noch nicht festgelegt – hier warte man noch ab, wohin in Mailand und Düsseldorf die Reise definitiv hingehe.

Kontakt: www.messe-offenbach.de

Verwandte Themen
Dr. Benedikt Erdmann
Dr. Benedikt Erdmann äußert sich zu Nordanex-Übernahme weiter
Positiv optimistisch oder eher besorgt? Auch in diesem Jahr haben wir wieder nachgefragt, was wichtige Vertreter der Bürobranche vom kommenden Jahr erwarten.
Wie wird das Geschäftsjahr 2018? weiter
Der Handelstag auf der Paperworld bietet ein hochkarätig besetztes Vortragsprogramm, u.a. mit (v.l) Holger Jahnke (Sedus Stoll), Torsten Buchholz (Soennecken), Jonathan Brune (Durable/Luctra) und Lars Schade (Mercateo).
QO-Punkte sammeln beim Handelstag „Büro der Zukunft“ auf der Paperworld weiter
Als Group Show Director Konsumgütermessen bei der Messe Frankfurt verantwortet Julia Uherek die strategische Ausrichtung der Messen Paperworld, Creativeworld, Christmasworld und Beautyworld.
Julia Uherek folgt auf Cordelia von Gymnich weiter
Die Auszeichnung der Gewinner des Wettbewerbs „Büro & Umwelt“ ist Teil des „Sustainable Office Day“, der auf der Messe Paperworld im kommenden Januar stattfindet.
B.A.U.M. organisiert „Sustainable Office Day“ auf Paperworld weiter
Der Handelstag auf der Paperworld bietet ein hochkarätig besetztes Vortragsprogramm mit (v.l) Holger Jahnke (Sedus Stoll), Torsten Buchholz (Soennecken), Jonathan Brune (Durable/Luctra) und Lars Schade (Mercateo).
Top-Referenten beim Handelstag auf der Paperworld weiter